Zieht Hinterbeinchen beim Rennen hoch :: Gesundheit & Hund

Zieht Hinterbeinchen beim Rennen hoch

von Rosi(YCH) am 14. January 2001 16:09

Meine Yorkiehündin Gina 8 Monate alt ( wir haben sie seit 8 Wochen)
zieht beim Rennen fast immer das linke Hinterbein an den Bauch und rennt auf drei Beinen. TA sagt, das ist nicht schlimm, hat fast jeder
3. Terrier. HD sei ausgeschlossen. Ich mache mir trotzdem Gedanken, die Kleine hat offensichtlich keine Schmerzen aber wissen kann man das nicht. Wer hat Erfahrung damit und kann mir Tips geben.

Vielen Dank schon mal!
Gruß Rosi


von Irene(YCH) am 14. January 2001 17:08

bei uns im Verein läuft ein "tiefergelegter" Jack-Russel Agility.Er zieht auch ein Hinterbein beim laufen hoch, genausso wie du das bei Deinem Hund beschreibst. Es sieht aus als hätte er damit keine Probleme, er ist flink und freudig unterwegs.
Gruss
Irene

von Kerstin(YCH) am 14. January 2001 17:21

Hallo Rosi!

hier bei uns gibt es einen Malteser-Rüden, der auch ganz oft ein Hinterbein beim Laufen hochzieht. Manchmal bringt er es sogar fertig, das zweite Hinterbein auch noch hochzuziehen und nur noch auf den Vorderpfoten zu laufen (natürlich nur kurz). Er ist inzwischen Vater geworden und einige Welpen haben sich das Ganze abgeguckt und machen das inzwischen auch ab und zu. Als ich die Besitzerin mal darauf angesprochen habe, sagte sie, dass ihm das niemand beigebracht hat, er hat das einfach irgendwann einmal gemacht. Der Malteser ist auch ganz quietschvergnügt dabei. Wenn dein TA nichts festgestellt hat und es deinem Hund prima geht, brauchst du dir keine Sorgen machen.

Gruß, Kerstin

von nikka(YCH) am 14. January 2001 17:45

Hallo Rosi,

das kann eine Marotte sein, aber ich würde an Deiner Stelle mal auf Patellaluxation untersuchen lassen. Das ist eine Erkrankung, bei der die Kniescheibe immer wieder aus ihrer eigentlichen Position rutscht und bei Hunden kleiner Rassen sehr häufig vorkommt. In der Mehrzahl der Fälle rutscht sie von selbst sofort wieder in die richtige Position, wenn sie irgendwann aber mal mehr draussen als drinnen ist, müßte das Knie operiert werden, um größere Schäden zu vermeiden.

Gruß,
Nikka

von Merlino(YCH) am 14. January 2001 20:56


hallo, Rosi!

ich hab es öfters schon bei Jack Russels gesehen.
die Besitzer nennen es "tengeln". die Hunde waren immer sonst ok.
wenn der Tierarzt nichts findet, hat du einen Hund, der einfach tengelt.

Gruß
Merlino

von Merlino(YCH) am 14. January 2001 21:49

ohje, seit ich in Sachsen wohne :-)))

dengeln, nicht tengeln...

Merlino

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer

Gäste: 34
Besucherrekord (Teilnehmer): 8 am 19. October 2009
Besucherrekord (Gäste): 317 am 29. March 2012

Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.331, Beiträge: 285.205, Hundebesitzer: 10.956.
Neuester Hundebesitzer: afterwords.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.777, Beiträge: 39.921.

 Furl  digg  spurl.net  diigo  del.icio.us  Mister Wong  Linkarena  isio.de  oneview  folkd.com  yigg.de  reddit  de.lirio.us  favoriten.de
Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren