Hunde droht Hitzekollaps :: Hunde in den Medien

Hunde droht Hitzekollaps

von Presse Hund am 07. Juli 2010 08:48
Warnhinweis! Hunden droht Hitzekollaps!

Der tägliche Spaziergang mit dem Vierbeiner sollte bei sehr hohen Außentemperaturen auf den Morgen und den Abend beschränkt werden.

Besonders Hunde, die langes Haar und eine dichte Unterwolle haben, sind sehr gefährdet. Ein Hund kann nicht wie wir Menschen durch Schwitzen seinen Körper kühlen. Also ist das Tier besonders anfällig und erleidet schnell einen Hitzekollaps. Mehrmaliges Scheren des Felles ist in den Sommermonaten dringend nötig.

Der Hund versucht durch vermehrtes Hecheln die Hitze aus dem Körper zu bekommen, was wiederum zu einer erhöhten Trinkmenge führt. Dem Vierbeiner ist bei hohen Temperaturen immer wieder Wasser anzubieten, damit er einen Ausgleich für seinen Körper schaffen kann.

Der Präsident der Bundestierärztekammer rät, wenn es bereits zu einer Überhitzung gekommen ist und der Hund taumelt oder erbricht, ihn sofort in einen kühlen Raum zu bringen und mit feuchten Decken zu kühlen.

Einen Hund bei Hitze im Auto zu lassen ist geradezu fahrlässig. Mehr dazu: sueddeutsche.de[/url]

von bismark20 am 07. Juli 2010 10:06
Danke d wird sich unser un dja echt freuen wenn er wider gassie gehen muss mt seinen mk

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.411, Beiträge: 285.496, Hundebesitzer: 11.223.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 234, Beiträge: 1.487.

 Furl  digg  spurl.net  diigo  del.icio.us  Mister Wong  Linkarena  isio.de  oneview  folkd.com  yigg.de  reddit  de.lirio.us  favoriten.de
Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren