Lektüre für den ersten richtigen Hund :: Hundebücher und Hundevideos

Lektüre für den ersten richtigen Hund

von petleg am 18. Juli 2011 17:02
Hallo liebe Leserinen und Leser,
unser Sohn (13) wünscht sich schon seit längerer Zeit einen Hund. Da diese Beschaffenheit sehr viel Verantwortung mit sich bringt & nicht von heute auf morgen stattfinden soll, ist die Beschaffung schon seit geraumer Zeit Thematik bei uns Daheim.
Selbstverständlich kann er nicht die alleinige Verantwortung tragen, dennoch empfinden wir es als richtig, wenn er ein Stück weit selbst für seinen Wunsch verantwortlich ist. Anfangen soll das Ganze bei der Beschaffung.
Wir würden ihm gern die passende Lektüre schenken, mit der er, aber auch wir uns auseinandersetzen können - und somit Fragen geklärt werden, wie: "Welcher Hund passt überhaupt zu mir?" Dafür habe ich dieses Werk rausgesucht. Außerdem wollen wir uns gleichzeitig mit der richtigen Erziehung auseinandersetzen, bevor wir uns einen eignen Hund anschaffen. Hierfür habe ich dieses Buch gewählt. Da wir leider noch nie im Besitz eines Hundes waren, suchen wir nun etwas Rat, mit welcher Lektüre wir am besten beraten wären. Ich würde mich über ein kurzes Feedback oder am besten andere Buchempfehlungen sehr freuen.

In diesem Sinne vielen Dank für eure Aufmerksamkeit.

von Anila am 20. Juli 2011 17:41
Hallo,

finde ich ich prima, dass Ihr euch im Vorfeld informiert. Ich denke, dafür sind auch beide Bücher ok. Ich finde, die Wikipedia Rasseliste gibt auch viel her, wenn man sich ein Bild machen möchte über die einzelnen Hunderassen.

Als Buch könnte ich euch noch wärmstens von Patricia McConnell "Am anderen Ende der Leine" empfehlen. Das liest sich auch sehr schön, geht aber noch auf andere Aspekte ein als Rütter.

Werdet Ihr euch einen Welpen holen? Oder einen älteren Hund aus dem Tierheim? Habt Ihr schon so ganz grob eine Idee, in welche Richtung (charaktermäßig) es gehen soll?

Falls es einer aus dem Tierheim werden soll, hätte ich auch da noch eine schöne Buchempfehlung, denn einen älteren Hund aufzunehmen ist ja nochmal was anderes, als einen Welpen aufzunehmen.

Viele Grüße
Anila

von Yvonne & Ari am 21. Juli 2011 16:10
Hi,

ich finde es auch toll, dass ihr euch schon im Vorfeld genau informiert.

Mein erstes Buch war ein Hunderasse-Buch. Diese hier: KlicK
Dort hab ich mich erst mal grob über die einzelnen Hunderassen informiert. Als wir uns dann einig waren, dass es ein Collie sein soll, hab ich mir noch 2 Collie-Bücher gekauft.

Für die Erziehung (ohne Hundeschule) hat mir u.a. dieses Buch super geholfen: Klick[/url]
Liebe Grüße Yvonne

von Foxi245 am 21. August 2011 22:04
Auf der Facebookseite von Martin Rütter steht auch einiges. Man kann sich auch seine gesammelten Sendungen bestellen. Ist doch was anderes, als wenn man alles liest. Mir persönlich hat das Buch von Cesar Millan sehr viel gebracht: "Tipps vom Hundeflüsterer"

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.411, Beiträge: 285.496, Hundebesitzer: 11.222.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.059, Beiträge: 4.511.

 Furl  digg  spurl.net  diigo  del.icio.us  Mister Wong  Linkarena  isio.de  oneview  folkd.com  yigg.de  reddit  de.lirio.us  favoriten.de
Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren