Tipps zum Fotografieren von Welpen! :: Hundegeschichten

Tipps zum Fotografieren von Welpen!

von Kerstin15 am 28. November 2009 22:39
Hallo.Habe mal wieder im Internet gestöbert und von einem unbekannten Verfasser diesen Text gefunden...aber Achtung...Lachalarm!!!

Man nehme eine Kamera und lade den Akku ( bei Digicam ) oder lege eine neue
Filmrolle ein.

Jetzt das Kabel des Ladegerätes oder die Filmschachtel aus dem Maul des Welpen nehmen.

Bring die Schachtel zum Mülleimer und nimm den Welpen wieder aus dem Mülleimer heraus.

Such einen passenden Hintergrund.

Stell die Kamera mit einem Stativ auf und justiere sie dann.

Suche den Welpen und nimm ihm die gebrauchte Socke aus dem Maul.

Nun setz den Welpen auf den vorgesehenen Platz und lauf schnell zur Kamera.

Jetzt umdrehen, den Welpen wieder zurück auf den Platz setzen.

Zurück zur Kamera.

Am besten Du schlägst Dir den Platz aus dem Kopf und kriechst hinter dem Welpen her um ihn unter dem Sofa hervorzuholen.

Nun stell die Kamera mit einer Hand ein, während Du mit der anderen Hand den Welpen mit einem Leckerchen lockst.

Nun nimmst Du ein sauberes Tuch, und beseitigst die Nasenabdrücke von der Linse der Kamera.

Nun schnell den Notizblock aus dem Maul des Welpen nehmen und weglegen (den Notizblock).

Sobald Du die Katze herausgebracht hast, holst Du die Salbe und verarztest die Nase des Welpen.

Solang die Salbe einzieht, kannst du den Welpen sicher überzeugen das er nicht auf deiner Zigarettenschachtel rumkauen soll.

Auf der Fernsehzeitung dann bitte auch nicht.

Versuch am besten den Welpen dazu zu bringen interessiert zu gucken, z.B. mit einem Quietsche-Entchen über deinem Kopf.

Du kannst nun die Brille wieder richtig aufsetzen und die Kamera unter dem Sofa hervorholen.

Ganz schnell zum Welpen springen, in den Nacken fassen und deutlich sagen:“Pfui, das musst Du draußen machen!“.

Ruf jetzt Deinen Partner und bitte ihn Dir beim Aufräumen zu helfen.

Mix Dir einen Drink.

Setz Dich in einen gemütlichen Sessel und nimm Dir vor, ab morgen Sitz und Platz mit deinem Welpen zu üben.

von puempel am 11. Dezember 2009 15:43
Ich lach mich schlapp, wie wahr wie wahr.
Meine Schwiegermama hat gerade einen Welpen und ich wollte die Tage mal "schöne" Bilder machen, hahah. Das war dann wohl genau wie es oben beschrieben wurde.

Der kleine Mann hat nichts ausgelassen, am Ende hatte ich von ca. 40 gemachten Bildern, 2 die man als gut bewerten konnte.

Vielleicht wird das nächste mal besser, oder man macht einfach Bilder wenn er eingeschlafen ist smiling smiley

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.411, Beiträge: 285.496, Hundebesitzer: 11.222.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 325, Beiträge: 2.019.

 Furl  digg  spurl.net  diigo  del.icio.us  Mister Wong  Linkarena  isio.de  oneview  folkd.com  yigg.de  reddit  de.lirio.us  favoriten.de
Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren