Gibt es gesunde Französische Bulldoggen? :: Hunderassen

Gibt es gesunde Französische Bulldoggen?

von Ursula+Nora&Gwen(YCH) am 26. November 2000 17:26

: Hallo Sandra!

ich hatte bis vor kurzem eine bullyhündin in meiner Welpengruppe und sie war toll! Übrigens aus VDH-Zucht, konnte ganz normal atmen und ist auch ohne Kaiserschnitt geboren worden! Ich denke bei diesen Rassen darf man, sofern man gerne Sport betreiben möchte, nicht aus Showzuchten kaufen, denn diese sind leider, leider häufig wirklich Qualgezüchtet!
Aber Sternchen, so hieß die Hündi, könnte ich mir sehr gut im Agility vorstellen, wenn man nicht gerade WM-Ambitionen hat! ;-)

Liebe Grüsse, Ursula, Nora & Gwen

von Andrea(YCH) am 27. November 2000 17:43

: Weiß jemand, ob es noch Züchter Französischer Bulldoggen gibt

Salü Sandra

Ich habe selbst eine 1jährige Franz.Bulldogge (Rüden). Nachdem wir 13 Jahre einen Labrador/Schäfer-Mix hatten haben wir uns bewusst für den Bully auch Frenchie genannt entschieden.
Ich bin mit ihm nebst dem Erziehungskurs auch zum Agility gegangen.

Nur im Sommer wenn es ganz heiss war musste ich Jules schützen. Er hat in keiner Weise hinter grösseren Hunden gestanden und hat die Action sehr genossen.
Mit dem schnaufen ist es auch normal d.h. nur wenn er ganz toll aufgeregt ist toent er schon wie eine kleine Dampflok oder wenn er schläft dann schnarcht er auch sehr laut.
Ansonsten ist er ein seeeeehr aufgeweckter Kerl der immer den Clown spielen will doch bei Erziehungsfragen eher zur Sturheit neigt und dich mit dem zur Weissglut treiben kann.
Generell einmal ein Bully immer ein Bully.
Wenn Du noch Fragen hast kannst Du mich gerne anrufen.
s'Gruessli
Andrea und Jules



von Lisi(YCH) am 03. Dezember 2000 07:44

Der Bostenterrier ist mir zu terrierartig und bellfreudig, ich finde halt die Bullies toll!!!

Wirklich? Bis jetzt habe ich immer nur Bostonterrier kennen gelernt ( zugegeben nicht so viele ) die ruhig, aber sehr auf ihr Fraule oder Herrl fixiert sind. Dafür waren einige Frenchies richtige Kläffer.;-)



Lisi

von xenia am 15. September 2010 10:39
Hey

Ihr habt aber ein schönes Forum hier. Ein dickes Kompliment an Euch.

Ich bin über Eure Fragen zu den Bullys auf diese Seite geraten, habe ein bisschen gestöbert und wollte mal einen Pfotenabdruck hier hinterlassen.

Ich selber besitze ein eigenes französische Bulldoggenforum.

Ja, es gibt sie die gesunden Bulldoggen. Leider aber nicht annähernd so viele wie wir uns wünschen. Aber genau dafür setzen wir uns ein. Das ist verbunden mit einer Menge Aufklärung, denn leider kaufen immer noch sehr viele Leute einen Bully aus dem Karton, von Händlern oder dubiosen Züchtern. Das fördert natürlich die Krankheiten der Bullys, weil diese Menschen nicht sehr viel Wert auf eine gesunde Zucht legen. Es gibt einiges zu beachten beim Kauf eines Bullys. Dazu gehört z.B das der Züchter einem Verein angehört, eine Zuchtordnung exsitiert und der Züchter Untersuchungsergebnisse zu folgenden Krankheiten vorlegen kann:
HD, Partella, Keilwirbel, das Herz sollte gecheckt sein, die Augen sollten frei von Krankheiten sein und der Hunde sollte freiatmend sein (heißt keine Einschränkungen beim atmen, nicht hörbar atmen). Leider ist das Thema sehr umfangreich.

Wer sich näher darüber informieren will, darf gern auch mal bei uns reinschnuppern und nen Pfotenabdruck oder eine Frage hinterlassen.

[www.das-bully-forum.de]


spezielles über den Bully:

[www.nexusboard.net]

P.S: mein Bully ist 5 und er liebt Agility zum Beispiel Hund Gassi 3

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Aus dem Hundeforum Archiv

  • Kampfhunde - Dobermann

    : Ja, denn der deutsche Schäferhund ist der zahlenmäßig am meisten gehaltene Hund in Mitteleuropa! Ja, ...

  • tod eines schutzhundes

    : Hi Eva, : : meine Beobachtung als Nicht- VPGler, der aber viel auf VPG- Plätzen herumgekommen ist: ...

  • Ratlos, welcher Hund passt zu mir?

    Schau mal nach einem Akita, trifft eigentlich alles zu, außer mit dem jagen könnte es Probleme ...

  • Vererbung Dominanzagression

    Hallo Katja Wir züchten auch eine Spätzünderrasse, die mit zwei bis drei Jahren erwachsen ist. Nur ...

  • Allergie

    : Hallo, Jutta! : Du kannst es mal mit Schwarzkümmelöl- Kapseln versuchen. Danke für den Tipp. Diese ...

  • Urlaub in Italien Achtung!

    Hallo Claudia! Ich will ja jetzt nicht "krümelkackerisch" daherkommen - aber es heisst ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.406, Beiträge: 285.480, Hundebesitzer: 11.208.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.966, Beiträge: 21.025.

 Furl  digg  spurl.net  diigo  del.icio.us  Mister Wong  Linkarena  isio.de  oneview  folkd.com  yigg.de  reddit  de.lirio.us  favoriten.de
Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren