Hunderassen :: Hunderassen

Hunderassen

von Laura(YCH) am 15. Januar 2000 12:20

Hallo! Ich möchte mir in naher Zukunft wieder einen Hund anschaffen, da ich nun schon seit 2 Jahren Hundelos bin. Leider weiß ich nicht, für welche Rasse ich mich entscheiden soll. Mein letzter hund war ein Dobermann. Nun finde ich aber folgende Rassen auch sehr interessant: Flat-coated Retriever, Labrador Retriever, Kurzhaarcollie, Kelpie, Altdeutscher Schäferhund, Hovawart, Tervueren, Groenendael, Akita Inu, Shiba Inu, Dalmatiner, Siberian Husky. Wer kann mir etwas über die Rassen erzählen? Ich würde mit dem Hund dann gerne Agility oder eine andere Hundesportart machen. Der hund wäre außerdem den ganzen Tag bei mir, weil er mit zur Arbeit könnte. Freue mich schon auf eure Antworten.
Viele Grüße
Laura

von Elisabeth(YCH) am 15. Januar 2000 14:13

Hallo, Laura!

Kenne zwar die meisten Hunderassen, die du angegeben hast, bin aber nur mit dem Hovawart vertraut. Er ist ein sehr bewegungsfreudiger, intelligenter Hund. Da der Hovi recht dominant, besonders der Rüden, ist, braucht er eine konsequente Erziehung. Trotzdem hat er einen gutmütigen Charakter und ist selten agressiv. Er ist sehr auf sein Heim und die Familie bezogen und verteidigt diese auch sehr überzeugend gegen Fremde, die ungebeten in sein Revier eindringen. Keine Sorge, er fällt keine Gäste an, oder Kunden falls du in einem Geschäft arbeitest! Nur ein Einbrecher z.B wäre sehr arm dran. Da er gerne mit irgendetwas beschäftigt sein möchte, wäre Agility oder eine andere Sportart sehr geeignet für ihn. Ist er unterfordert, kann ihm manchmal ganz schöner Blödsinn einfallen. Der Hovi meiner Eltern ist allerdings wassersscheu, falls du gerne Wassersport betreibst. Das muss aber nicht für alle Hovis gelten.
So, mehr fällt mir momentan nicht mehr ein. Hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen.

Grüsse, Elisabeth

von Nicole(YCH) am 15. Januar 2000 15:29

Hallo Laura!!

Kann dir weiterhelfen mit nordischen Hunderassen die du ja auch angesprochen hast.
Zum Akita Inu: dies ist ein sehr dominanter und starker Hund, zumal
Rüden u. auch Hündinnen dafür bekannt sind, daß sie gerne raufen,
diese Hunderasse sollte nur in sehr erfahrene Hände gelangen, da
die Erziehung nicht einfach ist. Werden diese Hunde mit Schläge
und Drohungen erzogen reagieren sie sehr agressiv, werden sie nicht
ernst genug erzogen, hat man keine Kontrolle mehr über sie.

zum Shiba Inu: ist eigentlich die Mini-Ausgabe des Akita ist dadurch
etwas einfacher im händling aber der Sturkopf noch etwas größer
als der Akita, auch am besten für sehr erfahren Hände.

zum Sibirian Husky: hast du Zeit jeden Tag 10 km mit Fahrrad oder
Hundewagen zu fahren, wenn ja ist dies der richtige Hund für dich,
denn ich bin der Meinung nur ein Husky mit entsprechender Bewegung
ist ein guter Hund, sind diese Hunde nicht ausgelastet fangen sie
an deine Wohnung zu zerstören, zu jagen (tagelang) usw.
Anstonsten sind sie recht verträglich mit anderen Hunden und auch
liebe u. anschmiegsame Begleiter.

Einen Tip habe ich für dich:

den Samojeden: habe selbst einen und bin überwältigt von dieser Rasse!!
sie sind sehr anhänglich und verschmußt, brauchen keinen extremen Auslauf obwohl sie zu den Schlittenhunden gehören. Man kann sie
auch mit allem zum spielen annimieren und auf der anderen Seite macht es
ihnen auch nichts aus ein paar Stunden zu schlafen.
Sie sind extrem kinderlieb!!! und sehr an ihren Menschen gebunden.

So das wars dann, bei Interesse an einem Samojeden melde dich noch mal
ansosten findest du auch Infos bei:
DCNH.de Club für nordische Hunde!!

Gruß Nicole

von lisa(YCH) am 15. Januar 2000 18:30

: Hallo!

: Flat-coated Retriever:Wäre für deine Ansprüche durchaus geeignet!Labrador Retriever: Ebenfalls geeignet
Kurzhaarcollie: Auch eine gute Wahl
Kelpie: Braucht eine Aufgabe, nicht nur 2-4 Mal die Woche Agility!, Altdeutscher Schäferhund:Auch eher Arbeitsrasse!
Hovawart: Wäre mir zu temperamentvoll, um ihn im Büro zu halten!, Tervueren: Braucht unbedingt viel Beschäftigung!
Groenendael: Wie Tervuerern
Akita Inu, Shiba Inu: Keine Erfahrungen
Dalmatiner:Warum nicht?
Siberian Husky: Für artgerechte !!! Pflege muß man den Hund in eiunem Rudel von min. 2 Hunden halten und 10 km Bewegung ist ddie unterste Grenze!
Sehr gute Erfahrungen konnte ich mit einem Sennenhund/Collie Mix machen, diese HUnde sind tmperamentvoll, können dieses aber sehr gut zügeln, sind sehr lernfähig und bewegungsfreudig! Auch andere Mixe würde ich mir mal anschauen!

lisa:

von Katrin(YCH) am 15. Januar 2000 20:33

Hallo Laura!
Warum schaust du nicht mal in irgendeinem Tierheim vorbei und läßt dich inspirieren. Das habe ich nun schon 2x gemacht und bin jedesmal mit einem anderen Hund als ich gedacht hatte nach Hause gekommen. Sie hatten nur eins gemeinsam, sie waren "wuschelig". Was Agility betrifft, habe ich in diversen Berichten gelesen, daß wohl Bordercollies und Tibet-Terrier oft die "Stars" sind. Mein erster Tierheim-Hund war ein Bearded-Collie/Schnautzer-Mix (der sollte eigentlich kleiner gewesen sein) und der zweite ein Tibet-Terrier ohne Papiere (nach der guten Erfahrung mit dem relativ großen Beardie-Mix sollte der 2. eigentlich genauso groß oder größer gewesen sein). Tja, so ist das denn manchmal, wenn man plötzlich merkt "der ist es!".
Viele Grüße und viel Spaß mit Deinem "Neuen"
Katrin

von Yvonne(YCH) am 15. Januar 2000 22:11

: Hallo Jörg,
: Falls Du den Kromfohrländer in Deinem Rassenlexikon aufnehmen möchtest, dann maile mich an. Schreibe was Du dazu wissen musst - Pflege, Wesen, Standard, Foto etc.
Gruss Yvonne


Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.411, Beiträge: 285.496, Hundebesitzer: 11.218.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.966, Beiträge: 21.025.

 Furl  digg  spurl.net  diigo  del.icio.us  Mister Wong  Linkarena  isio.de  oneview  folkd.com  yigg.de  reddit  de.lirio.us  favoriten.de
Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren