Xoloitzcuintle, der Zungenbrecherhund!!! :: Hunderassen

Xoloitzcuintle, der Zungenbrecherhund!!!

von Julia+Kerry(YCH) am 25. Februar 2000 15:06

Hallo Chris,

sieh mal meine Antw. an Kathi.

Grüsse Julia


von Melanie(YCH) am 25. Februar 2000 20:00

: HALLÖCHEN MITEINANDER!!
:
: In meinem Hundebuch (Kosmos-Hundeführer), habe ich eine Hunderasse namens Xoloitzcuintle (Zungenknotübung) entdeckt. Charakter und Größe gefallen mir ja, aber so ganz ohne Fell...
:
: Es muss doch auch eine behaarte Variante geben, weiß einer wie die aussieht????
:
: Also, die Hunde in der Standart-Größe gefallen mir immer noch am besten.
:
: Tschüssi
: Chris & Co


Hallo,
bereits an anderer Stelle wurde erwähnt, das es den Xoloizcuintle auch in behaarter Version gibt. Der "Scholo" (so wird die Abkürzung Xolo ausgesprochen) wird aber nur sehr selten gezüchtet. Demnach sind behaarte Varianten auch sehr selten. Wende Dich doch einfach an:

Club für Exotische Rassehunde e. V.:
1. Vorsitzende / Welpenvermittlung:
Linda Reinelt-Gebauer
Tel.: 02662/5894

Frau Reinelt´s E-Mail Adresse kannst Du meinem Gästebuch auf der URL: [www.whitemagic.de] entnehmen.

Frau Reinelt kann Dir genaueres mitteilen und Züchteradressen geben!!!

von Melanie(YCH) am 25. Februar 2000 20:07

: Hi Kathi!
:
: Mit haariger "VARIANTE" ist doch sicher eine Extra(seltene)-Rasse gemeint... Vielleicht irre ich mich ja auch gewaltig...
: Wau, wuff, winsel,
:
: Chris & alles, was dazugehört

Nein, mit haariger "Variante" sind tatsächlich alle jene gemeint, die dem Standard nicht mehr entsprechen, also der Ausschuß. Aber mit etwas Glück kannst du Deinen Wunsch-Hund evtl. finden!! Nur nicht aufgeben!!

von Kathi(YCH) am 28. Februar 2000 07:56

Hallo Julia,

sage ich doch! Es wird immer einmal eine haarige Variante geworfen. Nur beim Xolo ist dies nicht Standardgerecht.

Gruß
Kathi


: Hallo Kathi,
:
: es gibt bei allen nackten Rassen behaarte Nachkommen(powderpuffs).
:
: Ich zitiere aus Kynos Atlas-Hunderassen der Welt:
:
: *Der Ebfaktor,der die Haarlosigkeit bewirkt,ist ein dominantes Lethalgen.Hunde,die das doppelte dominante Gen tragen,sterben vor der Geburt,deshalb gibt es nie einen homozygoten haarlosen Hund(also einen,der stets haarlose Nachkommen hat).Haarlose Hunde sind für diese Eigenschaft heterozygot,das heisst,dass sie sowohl haarlose wie behaarte Nachkommen zeugen.Etwa einer von 3 Welpen wird aus Paarungen haarloser Hunde untereinander hat das doppelte rezessive Gen für normales Haar,man nennt sie "powderpuffs" dabei ist der powderpuff der Originaltyp,der haarlose der Mutant...Welpen aus Verpaarungen haarloser Hunde untereinander leiden häufig unter extremen Abnormalitäten(Zähne,Haut,Totgeburten)....Vernünftige Züchter wissen um die Bedeutung,in ihrem Zuchtprogramm auch Powderpuffs einzusetzen,um solchen Problemen entgegenzutreten*
:
: Viele grüsse Julia
:
:
:

von Kathi(YCH) am 28. Februar 2000 07:59

Hi Chris,

NEIN. Es werden immer wieder einmal Exemplare mit Haaren in einem Wurf vorkommen. Das ist aber weder geplant noch voraussehbar. Diese haarige Version ist lt. Standard nicht gewünscht.

Gruß
Kathi

: Hi Kathi!
:
: Mit haariger "VARIANTE" ist doch sicher eine Extra(seltene)-Rasse gemeint... Vielleicht irre ich mich ja auch gewaltig...
: Wau, wuff, winsel,
:
: Chris & alles, was dazugehört

von Gabriela(YCH) am 10. Juni 2000 04:27

Hallo

Der Witz dieses mexikanischen Hundes ist, dass er keine Haare hat, und falls es welche gibt, die Haare haben, dann ist das etwa so wie wenn ein Pudel haarlos gezuechtet wird. Der Zungenbrecher ist gar nicht so schlimm: "solo es quin le" wird der Name des Hundes richtig ausgesprochen (Ich bin mit einem Mexikaner verheiratet) Dass der Hund auf Scholo abgekuerzt wird ist, fuerchterlich, wenn schon, dann Solo. Diese Hunderasse ist toll, viel glueck.
Gabriela

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.413, Beiträge: 285.512, Hundebesitzer: 11.243.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.966, Beiträge: 21.025.

 Furl  digg  spurl.net  diigo  del.icio.us  Mister Wong  Linkarena  isio.de  oneview  folkd.com  yigg.de  reddit  de.lirio.us  favoriten.de
Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren
0px" value="108" >Tierärzte