Ein passender Schlafplatz :: Mein erster Hund

Ein passender Schlafplatz

von Engelchen am 21. Juli 2009 13:25
Hallo

Ich bin seit letzten Freitag Hundemama von einem kleinen Malteser Welpen!! Der Kleine ist echt lieb und total verspielt! In den ersten Nächten haben wir versucht ob er im Körbchen im Wohnzimmer schlafen möchte, aber da hat er nur gejault. Jetzt schläft er bei uns im Schlafzimmer. Ich möchte aber gerne das sein Schlafplatz wieder zurück in das Wohnzimmer wandert! Wie mach ich das oder haben wir im des jetzt vielleicht schon angewöhnt??? Lg Engelchen

von Ela am 21. Juli 2009 13:55
Hallöchen,

erst mal herzlichen Glückwunsch zu deinem kleinen Malteserwelpen.

Oh man, ich habe gerade mal darüber nachgedacht das es bei mir schon über sieben Jahre her ist das bei uns ein Welpe im Haus war. Ich weiß zwar nicht ob das der richtige Weg ist, aber ich finde es gar nicht mal so schlecht wenn der Hund als Welpe im Schlafzimmer schläft ( natürlich nicht im Bett winking smiley sondern in seinem Korb/Box o.ä. ). So hörst du Nachts auf jeden Fall wenn der Kleine mal raus mus.

Eine Bekannte von mir hat ihrem Welpen von Anfang an beigebracht auf jeden Fall in seiner eigenen Box ( also das war so eine Art Hundezelt ) zu schlafen und bei dem Hund ist es nun so, das er überall dort schläft wo seine Box steht. Das finde ich persönlich sehr gut. Da kann dann der Hund erst mal ruhig mit im Schlafzimmer nächtigen so lange bis er nicht mehr in die Wohnung macht und danach kann man die Box dann plazieren wo es einem am besten passt. Bei meiner Bekannten hat das so gut geklappt, ich weiß natürlich nicht ob das immer so einfach ist.

Ansonsten denke ich, solltest du der kleinen Maus von Anfang an ihren festen Schlafplatz zuweisen. Das so ein Hundebaby erst mal jault wenn es alleine ist, ist doch ganz klar. Das machen ja fast alle Welpen. Da müssen Hund und Herrchen wohl durch.

Mal sehen was die anderen dir an Rat geben. Wie gesagt, ich weiß nach so langer Zeit schon gar nicht mehr wie es ist einen Welpen zu haben.

Grüße von der Labbitante Ela

von FM am 21. Juli 2009 14:26
Hallo Engelchen,
auch Dir ein "Herzliches Willkommen" auf Yorkie. Ich hoffe das Du und dein kleiner Welpe hier gut aufgehoben sind.

Vielleicht nicht ganz passend zu Deiner Antwort, aber wir hatten eine sehr ähnliche Frage vor kurzem Schlafplatz Welpe vielleicht helfen Dir diese Antworten auch ein wenig weiter... wenn auch nicht zu 100%...

Grüße

von Sciuba am 21. Juli 2009 18:59
Hallo Engelchen,

von mir auch ein herzliches 'Hallo'.

Also, bei meinem war es so, dass er die ersten 3 Tage unterm Tisch gewesen ist, wollte auch am Tag nicht raus, war total veraengstigt. Ich habe da mit ihm unterm Tisch geschlafen (ja, ich spinne manchmal, ich weiss). Dann war er der Meinung: gemeinsam ist's am besten, und hat sich bei mir aufs Bett ans Fussende gelegt. Als er dann Richtung 60 kg ging, hat er sich dann seinen Schlafplatz selber irgendwo draussen - oder bei Regen, Kaelte - drinnen gesucht. Muss dazu sagen: er hat bei mir alle Freiheiten gehabt, hat auch nur zuhause auf dem Bett in dem ersten Jahr geschlafen und spaeter eben wo er wollte. Tiere lieben aber Gemeinschaft und das ganz besonders zum Schlafen.

Ich denke, wenn du deinem Malteser angewoehnst, in seinem Koerbchen zu schlafen, dann kannst du nachher das Koerbchen hinstellen wo du willst und er schlaeft dadrin. Jetzt, wo er seine Mutter und Geschwister vermisst, will er nicht alleine sein, spaeter ist es ihm nicht mehr so wichtig. Gewoehne ihn ans Koerbchen, den Raum kannste dann immer aendern. Auch gut, falls ihr mit ihm auf Urlaub fahrt, er geht dann immer dort schlafen.

Hoffe, es hilft, eine Entscheidung zu finden.

LG

Sciuba

von Engelchen am 21. Juli 2009 22:08
Hallo an Alle
Vielen Dank das Ihr mir so geholfen habt!!! Ich lass Ihn erst im Schlafzimmer da fühlt er sich auf jeden Fall am besten!! Vielen Vielen Dank

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.411, Beiträge: 285.496, Hundebesitzer: 11.224.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 338, Beiträge: 4.031.

 Furl  digg  spurl.net  diigo  del.icio.us  Mister Wong  Linkarena  isio.de  oneview  folkd.com  yigg.de  reddit  de.lirio.us  favoriten.de
Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren