Clicker mit verstellbarer Lautstärke :: Clickertraining

Clicker mit verstellbarer Lautstärke

von Tamara(YCH) am 27. Juli 2003 14:22

Ehrlich, immer hab ich Pech mit sog. "Schnäppchen". Einmal dieser Clicker, dann ein Teleskop-Targetstick, dann wieder ein Buch.... Öfters mal ein Reinfall, das geht langsam ins Geld.
Tamara

von Sandra(YCH) am 27. Juli 2003 20:51

Hallo,

ein "Dankeschön" an alle, die mir bis jetzt geantwortet haben. Ich habe beim Fressnapf bisher nie einen solchen "Multiton-Clicker" entdeckt,werde also nochmal genau nachgucken.

Schöne Grüße
Sandra

von Sandra(YCH) am 27. Juli 2003 20:54

: Hallo,
:
: wozu soll das gut sein?
:

Ich finde die verstellbare Lautstärke ganz praktisch,um z.B. andere Hunde auf dem Übungsplatz nicht zu belästigen.
Auch wenn der Hund extrem geräuschempfindlich ist,ist ein solcher "Multiton-clicker" ziemlich praktisch.

Schöne Grüße
Sandra

von gabi(YCH) am 28. Juli 2003 13:25

: Hallo,
Leider kann man diesen neuen Klicker nicht in jedem Fressnapf kaufen, weil es nicht zu dem Lieferumfang dieser Ladenkette gehört. Diese Geschäftet sind gepachtet und darum gibt es mehrere Besizter. Jeder kann noch andere Sachen bestellen, die er/sie gut findet.

Selber habe ich noch keinen, habe es aber in der Anwendung gesehen.
Wieso so ein Teil zeitverzögert funktioniert, ist mir schleierhaft. Man drückt genauso darauf wie bei einem gewöhnlichen. Werde aber beim kauf darauf besonders achten. Darum möchte und werde ich mir auch einen kaufen. Ihr solltet die Teile, die nicht Funktionieren Reklamieren. Niemand muß ein Teil benutzen was nicht funktioniert.

Was nun mit dem Tagesstick nicht funktionierte, weiß ich nicht aber auch da sollte man reklamieren. Geht ansonsten in einem Schreibgeschäft, dort gibt es auch solche Teile. Natürlich heißen sie dort anders, sind aber stabil und haben z. T. sogar eine Kullimiene oder eine Lampe. Überall muß man auf Quwalitätsunterschiede achten.
Dann gibt man auch nicht so oft unnötig Geld aus. Leider macht man trotzdem erst schlechte Erfahrung.

Gruß Gabi

von Sabine & Oscar(YCH) am 28. Juli 2003 17:12

Hallo,

: Ich finde die verstellbare Lautstärke ganz praktisch,um z.B. andere Hunde auf dem Übungsplatz nicht zu belästigen.
: Auch wenn der Hund extrem geräuschempfindlich ist,ist ein solcher "Multiton-clicker" ziemlich praktisch.

Ach, jetzt versteh ich.
Man kann den Clicker mit Klebeband umwickeln oder in der geschlossenen Faust Clicken oder in der Hosentasche. Dann wirds leiser. Ich mach das immer, wenn man damit rechnen muß, dass der Hund empfindlich ist, und es geht recht gut. Bei ganz empfindlichen Kandidaten sollte sowie so auf ein anderes geräusch ausweichen (zungenclick o.ä.) Und auf dem Hundeplatz ... lernen die hunde recht schnell, wann der Click für sie bestimmt ist und wann nicht. Wenn sich die anderen aber "belästigt" fühlen, weil sie selbts nicht clickern, kann man dort zur Not auch ein Wort verwenden.

Sabine & Oscar

von Susanne(YCH) am 29. Juli 2003 19:08

Hallo,
wo ich lebe habe ich nur die Clicker mit verstellbarer Lautstärke gefunden. Ich finde sie gut und ich sehe auch keine Verzögerung beim clicken. Mir gefällt es halt einfach leiser besser und ich bin echt zufrieden. Wer's halt mag...
Liebe Grüße
Susanne

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.409, Beiträge: 285.493, Hundebesitzer: 11.214.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 2.097, Beiträge: 12.608.

 Furl  digg  spurl.net  diigo  del.icio.us  Mister Wong  Linkarena  isio.de  oneview  folkd.com  yigg.de  reddit  de.lirio.us  favoriten.de
Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren