Warum Clickern? :: Clickertraining

Warum Clickern?

von Bibi(YCH) am 17. September 2003 23:29

Hallo Leute!
Wahrscheinlich seid ihr der frage überdrüssig,aber ich weiss es wirklich nicht und kann auch in der Entfernung keinen Grund sehen.
Was kann der Clicker was meine Stimme nicht kann???
bin gespannt!Click,Click
BB

von Cindy(YCH) am 17. September 2003 23:39

Hallo bibi,

: Was kann der Clicker was meine Stimme nicht kann???
:

Schneller, präziser, kürzer, immer gleicher Ton.

Gruss Cindy

von Iris + Berny(YCH) am 18. September 2003 09:03

: Schneller, präziser, kürzer, immer gleicher Ton.


Das trifft's genau. Ich habe mit Berny das ersatz Clicker-Wort "Ja" (sehr kurz gesprochen), und es hat bei weitem nicht den gleichen Effekt wie der Clicker. Auch ist es mit Worten noch schwerer richtig zu timen, denn bis ich da Luft geholt habe, ist Berny uU schon wieder fertig.

Grüße,
Iris und Clickeryorki Berny

von Chris(YCH) am 18. September 2003 11:34

: Hallo Cindy,
das stimmt schon was Du schreibst und was ich mit Verwunderung feststellen mußte, sitzt das Erlernte durch den Clicker sehr fest.
Als ich am Anfang meine Hündin auf den Clicker konditionierte, habe ich ihr beigebracht, ihr Halsband vom Boden aufzuheben und mir zu bringen und muß mit Staunen feststellen, daß sie dies seit einem halben Jahr nicht vergessen hat, obwohl ich es nie wieder verlangt habe. Erst gestern hat sie mir ihr Halsband gebracht, das mir zu Boden gefallen war.
Gerne würde ich den Clicker auch im normalen Tagesablauf einsetzen, aber wenn ich erst warten muß, bis der Hund das erwünschte Verhalten zeigt, damit ich clicken kann, darf ich unter Umständen recht lange warten und verpasse dann den Augenblick zum clicken. Wahrscheinlich stelle ich mich aber auch zu dumm an oder habe den richtigen Dreh noch nicht raus. Aus diesem Grund liegt der Clicker im Moment als Andenken an einen gescheiterten Versuch und meine Unfähigkeit damit umzugehen in der Schublade.
Habe auch schon einen Clickerkurs in der Hundeschule mitgemacht, aber außer den Hund auf den Clicker konditionieren und auch das was du geschrieben hast, haben wir da nichts gelernt.

Viele Clicker-Grüße
Chris mit Kessy und Bonni

von Cindy(YCH) am 18. September 2003 13:32

Hallo Chris,

ich nutze den Clicker idR nur für Trainingseinheiten. Ansonsten nehme ich auch ein "Superwort".
Wenn Du eine neue Verhaltensweise anlernen möchtest, musst Du dir erst mal im Klaren darüber sein, wie das ganze am Ende aussehen soll. Und Dir dann überlegen, was Du als Ansatzverhalten nehmen kannst. Eine vollständige Verhaltensweise wird Dir dein Hund vermutlich nicht auf's erste Mal anbieten, und wenn, dann war's idR Zufall. Das heisst, Du musst Dir winzig kleine Schritte zum Zielverhalten hin überlegen. Je kleiner desto besser. Und hier liegt das eigentliche Problem. Die meisten Leute verlangen gleich zu viel auf einmal, da nehme ich mich auch nicht aus.

Zum Thema gibt es übrigens oben einen Link zur Einführung, und Du kannst Dir einfach mal hier die ganzen Postings durchlesen. Ansonsten gibt es einige gute Bücher dazu. Dann findest Du Infos unter www.clicker.de, www.spass-mit-hund.de and last but not least gibt es bei yahoo.de eine Mailingliste, wo Du ebenfalls Infos herbekommen kannst.

Gruss Cindy

von Chris(YCH) am 18. September 2003 17:11

: Hallo Cindy, danke für Deine Nachricht. Wie ich mir schon gedacht habe scheint das mit dem Clickern doch nicht so einfach zu sein wie es sich anhört. Werde mal die von Dir genannten Hompages besuchen.
Viele Grüße
Chris

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Aus dem Hundeforum Archiv

  • All die ungeliebten Hunde.

    Hallo Lisa Wenigsten jemand mit Menschenvertand unter den vielen Richtern. Mit so einer Antwort habe ...

  • Labi Ellbogendysplasie!

    Guten Abend Antje Du machst mir noch Hoffnung. Ich war eben schon zweimal bei einem anderen Arzt und ...

  • Was tun, wenn fremder Hund aufreitet?

    : Also, echt eklig finde ich, wenn beim Spaziergang in freier Natur, ein fremder Rüde ankommt und den ...

  • Mobbing

    Hallo Reni! Da gebe ich Astrid recht. Ich würde da noch folgende Fachliteratur und Video ...

  • Gesetzliche Riegel vorschieben?

    Hallo Antje, wo finde ich denn den Boxen Thread der einen Rattenschwanz hinter sich zieht? Unter ...

  • Das Matschküken :o

    Danke für eure lieben Antworten! Klar, abändern, umbenennen, verbessern, ausdrucken und verschenken ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.409, Beiträge: 285.493, Hundebesitzer: 11.214.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 2.097, Beiträge: 12.608.

 Furl  digg  spurl.net  diigo  del.icio.us  Mister Wong  Linkarena  isio.de  oneview  folkd.com  yigg.de  reddit  de.lirio.us  favoriten.de
Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren