Der Stab - ein wichtiges Hilfsmittel :: Clickertraining

Der Stab - ein wichtiges Hilfsmittel

von Martin + Mirko(YCH) am 11. Juni 1997 19:48


Für die Clickerfans ein wichtiges HilfsmittelDer Stab
Für die SkeptischenWie würdet Ihr das trainieren?


Das Training mit dem Stab:

Den Slalom kann man auch sehr gut mit dem Stab einüben. Dazu muss man erst
einmal wissen, das das ist.
Am besten eignet sich ein altes Stativbein eines Photostatives, denn das
ist ausziehbar. Ein Holzstab geht aber auch. Wir haben auch schon ein Stück
Besenstiel genommen. Dem Hund war das egal. Das Ende kennzeichnen wir optisch.
Am besten mit einem Streifen blau-weiss kariertem Handtuchstoff
(In Bayern weiss-blau).

Dann üben wir folgendes:
Interessiert sich Felix, so nenne ich einmal fortan unseren Hund, für den
Stab, inedm er ihn anschnuppertC&B
Falls nicht, führen wir den Stabe an seiner Nase vorbeiC&B, wenn wir direkt
davor sind.
Beim kleinsten Interesse für den StabC&B
Je nach Lerneifer wir Felix immer öfter, immer schneller die Nase an das
Stabende bringen. Woanders clicken wir sehr bald nicht mehr.
Wir halten den Stab einmal tiefer, einmal höher; später liegt er einmal auf
dem Boden, ein andermal muss Feli nach ihm springen.

Der grosse Vorteil der Clickermethode liegt darin, dass man in kleinen
Schritten scheibchenweise zum gewünschten Verhalten kommt.

Allmählich gehen wir zur gelegentlichen Belohnung über. Wenn er z.B. den Stab
schliesslich 5x berührt, bevor er etwas bekommt, gibt es schon einmal den
Jackpot.
Dieses seltene Belohnen - die variable Bestärkung - ist ganz wichtig. Sie
sorgt dafür, dass der Hund eine enorme Ausdauer und Hartnäckigkeit entwickelt.
(siehe Betteln bei Tisch!)
Dann fügen wir das Signal hinzuTOUCH oder STUPS oder STAB.
Dann gehen stehen drehen wir uns, bis der Hund trotzdem jedesmal auf das
Signal hin den Stab berührt.

Damit haben wir ein riesiges Hilfsmittel!

z.B. KontaktzonenWir berühren mit dem Stabende die Kontaktzone und geben das
Signal. Berührt der Hund den Stab, hat er die Vorderpfoten auch auf der Kontaktzone.

Felix soll vorausggeschickt werden? Wir legen oder stecken den Stab ein Stück voraus
und geben das Signal, ihn zu berühren.

Wir können später zwei weitere Signale trainieren:

(1) Den Stab dauernd mit der Nase zu verfolgen (KEEP oder SOO)
(2) Das mit der Nase zu berühren, was der Stab vorher berührt hatte (DAS)

(2) kann man zum genauen Vorsitzen benutzen oder um Felix den Lichtschalter
bedienen zu lassen.

(1) benutzen wir für das genaue Bei-Fuss-Gehen und für den Agility-Slalom.

Viel Spass beim Üben wünschen Martin & Mirko

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.413, Beiträge: 285.512, Hundebesitzer: 11.237.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 2.097, Beiträge: 12.608.

 Furl  digg  spurl.net  diigo  del.icio.us  Mister Wong  Linkarena  isio.de  oneview  folkd.com  yigg.de  reddit  de.lirio.us  favoriten.de
Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren