Clicker-Einsatz (das erste Mal) :: Clickertraining

Clicker-Einsatz (das erste Mal)

von Petra Führmann(YCH) am 30. Juni 1997 21:32

Hi!

Also, ich will es jetzt auch endlich einmal ausprobieren. Die ganze Zeit dachte ich ja, der Ablauf sei mir klar, als es jetzt aber ans praktische ging, muß ich doch noch mal Fragen:

Mein Australian Shepherd Shean kann ganz wunderbar grinsen. Er grinst wirklich extrem mit bis über alle Zähne hochgezogenen Lefzen zur Begrüßung. Dies würde ich ihm gerne auf Kommando beibringen. Ist das ein geeignetes "Clicker-Objekt".

Da er über eine sehr gute Gehorsams- und Agility-Ausbildung verfügt, fällt mir jetzt so auf die schnelle nichts neues ein, was ich ihm beibringen könnte, da es ja wohl wenig Sinn macht, ein bereits erlerntes Kommando zu nehmen?

Also, wie fang ichs an? Dürfen meine anderen beiden Hunde dabei sein, oder "verderbe" ich sie damit für den Clicker, da er für sie ja keine Bedeutung bekommen würde?

Gruß
Petra

von Martin + Mirko(YCH) am 01. Juli 1997 13:43

Hallo Petra

Dein
Australian Shepherd Shean kann ganz wunderbar grinsen. Er grinst wirklich extrem mit bis über alle Zähne hochgezogenen Lefzen zur Begrüßung.
grinning smileyies würde ich ihm gerne auf Kommando beibringen. Ist das ein geeignetes "Clicker-Objekt"?

Aber ja. Sobald er grinst C&B. Das ist ganz analog zur Verbeugung, die man aus dem morgendlichen Strecken einfangen kann.
Wiederholt er das Grinsen, bist Du auf dem richtigen Weg. Aber bitte noch kein Kommando geben und ausser einer üblichen Ermunterung, die du auch sonst benutzt, keine besonderen Körperbewegungen. Der Hund muss von sich aus weiterprobieren.
Bist du dann bei zwei (Grinsen) für eins (C&cool smiley angelangt, dann gehst Du auf variable Belohnung über. Dann weisst Du auch, wann er das Grinsen sicher zeigt. Jetzt erst fügst Du Dein Signal / Reiz / Befehl vor dem Grinsen ein. OK?

Da er über eine sehr gute Gehorsams- und Agility-Ausbildung verfügt, fällt mir jetzt so auf die schnelle nichts neues ein, was ich ihm beibringen könnte, da es ja wohl wenig Sinn macht, ein bereits erlerntes Kommando zu nehmen?
Ein beherrschtes Kommando braucht man nicht zu üben. Allenfalls kann man daruaf achten (mit C&B bestärken), dass er es überall richtig ausführt.

mögliche Übungen:
Nett macht sich "schlag ein" wie bei Sportlern. Flache Hand hinhalten, Hund haut mit der Pfote drauf. Ab Bundesliega beide Hände hinhalten, Hund haut mit beiden Pfoten drauf. Ein Aussie kann das.
Unter einem Hindernis durchkriechen ist leicht zu üben.
Das Apportieren eines benannten Gegenstandes aus einer Auswahl von drei oder vier verschiedenen (Da übt man eine Weile dran!)
Zeitung dem Partner bringen.
Toter Hund (flach auf der Seite liegen und nicht mehr "atmen"winking smiley.

Also, wie fang ichs an? Dürfen meine anderen beiden Hunde dabei sein, oder "verderbe" ich sie damit für den Clicker, da er für sie ja keine Bedeutung bekommen würde?

Wenn man etwas neues übt (Phase des Erlernens), sollte so wenig Ablenkung wie möglich vorhanden sein. Die anderen Hunde werden wahrscheinlich nach einiger Zeit mtkriegen, dass es etwas zu ernten gibt und ihrerseits "operant" werden.

viel Spass beim Üben wünschen Martin & Mirko

von Petra Führmann(YCH) am 01. Juli 1997 21:21

Hi Martin,

vielen Dank, ich werde demnächst anfangen zu üben (bin schon sehr gespannt).

Hast Du noch mehr Anregungen für Tricks (ich bin immer auf der Suche danach). Einzig "unter dem Hindernis durchkriechen" ist für einen Agility-Hund vielleicht nicht so geeignet.....

Gruß
Petra

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.413, Beiträge: 285.512, Hundebesitzer: 11.236.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 2.097, Beiträge: 12.608.

 Furl  digg  spurl.net  diigo  del.icio.us  Mister Wong  Linkarena  isio.de  oneview  folkd.com  yigg.de  reddit  de.lirio.us  favoriten.de
Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren