Fellschneidemaschine? :: Hundepflege Tipps & Tricks

Fellschneidemaschine?

von Cindymama am 09. Februar 2010 08:39
Hallo,

ich habe eine Border Collie Wolfsspitz. Das Fell von ihr wächst sehr schnell...so schnell das ich alle 2-3 Monate zum Hundefriseur mit ihr gehen kann. Da dieses sehr ins Geld geht ist mir eingefallen das es sicherlich auch "Haarschneidemaschinen" für Hunde gibt. Für Menschen gibt es diese ja auch.

Da es sicherlich einige von denen gibt hier meine Frage:

- auf was sollte ich bei einer "Fellschneidemaschine" achten?
- welche Marke ist am besten?
- was kostet so eine Maschine ca.?

Lg
Cindymama

von cathy am 09. Februar 2010 09:02
hallo, eines vorne weg, bei deinem Hund, bitte keine Maschine kaufen für Menschen. sondern wirklich eine Tierschermaschine.

ich persönlich habe das rote Modell von Aesculap. es gibt auch von Oster ? sehr gute Maschinen und ich glaube Moser. teuer ist nicht nur die Maschine, sondern auch der Scherkopf. ich würde drauf achten, dass der Scherkopf ausgetauscht werden kann und man somit auch nachschleifen kann. ist am Anfang etwas teurer aber auf Zeit kann man so einen Scherkopf oftmals nachschleifen lassen.

ich habe einen 9 mm, einen 3mm und einen 1 mm Scherkopf. die Modelle wo man mittels Aufsatz die Höhe einstellen kann, gefallen mir gar nicht. die klemmen mir oftmals die Haare ein und es schneidet nicht schön. darum habe ich eine Maschine mit den verschiedenen Schnittlängen und bin sehr zufrieden damit. Der Scherkopf selbst will auch gepflegt sein - und man muss regelmässig auch ölen.

am Anfang ist es nicht ganz einfach selbst zu scheren und das Resultat kann etwas ..... nicht ganz so schön aussehen wie vom coiffeur. bitte nicht vergessen auch eine gute Schere zu kaufen, denn vieles an Kopf, Pfoten, Schwanz oder hosen muss man von Hand schneiden nicht mit der Maschine

viel spass mit auswählen. am besten man geht an eine grosse Hundeausstellung, dort sind die Modelle ausgestellt und man bekommt teilweise auch Rabatte.

viel spass.

von straalster am 19. Februar 2010 14:15
Ich kann dir aus eigener Erfahrung sagen dass die Maschinen der Firma Andis einfach nur Probleme machen - wenn sie funktionieren ist das Ergebnis super, nur funktionieren sie selten.
Garantieleistungen einzufordern ist ein Kampf gegen Windmühlen. Im Prinzip ist es also teurer Müll. Bisher hab ich auch noch keinen richtigen Ersatz gefunden - ich würde dir raten einfach mal bei dem Hundefrisör nachzufragen bei dem du bisher warst - der müsste ja Ahnung von zuverlässigen Maschinen haben.

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.411, Beiträge: 285.496, Hundebesitzer: 11.222.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 427, Beiträge: 2.844.

 Furl  digg  spurl.net  diigo  del.icio.us  Mister Wong  Linkarena  isio.de  oneview  folkd.com  yigg.de  reddit  de.lirio.us  favoriten.de
Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren