Hund allein im Bus unterwegs :: Hunde in den Medien

Hund allein im Bus unterwegs

von Presse Hund am 23. Juni 2010 09:56
Da staunte der Busfahrer, als die Hundedame in Viersen ganz selbstverständlich in den Bus einstieg und das nicht zum erstenmal.

Der Wolfsspitz fällt schon unter die Rubrik "persönlich bekannt", denn vor gut einem Jahr fuhr er schon einmal mit. Seine Familie hatte ihn im Nachbarort bei Freunden untergebracht und ist in die Ferien gefahren.

Der Spitz wußte auch diesmal, wie man recht bequem wieder nach Hause kommt.

Spaßig fand der Busfahrer die mitgebrachte Drahtschlinge und Stange der Polizeibeamten, die den Vierbeiner aus dem Bus holen sollten. Denn die Hundedame stieg ganz selbstverständlich auf dem Beifahrersitz des Polizeiwagens ein und der zweite Polizist konnte sich nach hinten setzen.

Übrigens, als Schwarzfahrer konnte man den Wolfspitz nicht bezeichnen, denn Hunde fahren kostenlos.

Vielleicht hätte man sich den ganzen Aufwand sparen können, denn so schlau wie der Spitz in den Bus eingestiegen ist, so schlau hätte er sicher auch gewußt, wo er wieder aussteigen muss. Mehr dazu: [www.rp-online.de]

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.413, Beiträge: 285.512, Hundebesitzer: 11.237.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 234, Beiträge: 1.487.

 Furl  digg  spurl.net  diigo  del.icio.us  Mister Wong  Linkarena  isio.de  oneview  folkd.com  yigg.de  reddit  de.lirio.us  favoriten.de
Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren