Adäquate Beschäftigung? :: Rettungshunde

Adäquate Beschäftigung?

von Karin(YCH) am 26. August 2003 10:21


Hallo Zusammen!
Habe einen RH, der in der Flächensuche ausgebildet ist. Jetzt möchte ich jedoch gerne mit der RH-Arbeit aufhören (unerträgliches Vereinsgehabe). Nun will ich meinen Hund nicht ohne Beschäftigung lassen.
Was meint Ihr, welche andere Beschäftigung käme jetzt in Frage?
Agility ist mir zu langweilig, mein Labmix ist da auch nicht so geeignet für.
Er ist ein Hund, der Kopfarbeit braucht, er hat sich bei der RH als sehr talentiert erwiesen.

Ratlose Grüße
Karin

von Sarah(YCH) am 26. August 2003 10:36

Hi Karin,

einfach ein anderer Verein?? Dieses "unerträgliche Vereinsgehabe" wirst Du aber vielleicht überall haben.. ein Wechsel zu einer anderen Sparte wird da nicht viel bringen! Und ansonsten.. Obedience??
LG
Sarah G-.

von Dani(YCH) am 26. August 2003 17:42

: Hi Karin,
ich würde mir auch eine andere Staffel suchen.
Wenn deinem Hund und dir das Spaß gemacht hat würde ich es auch weiter machen wollen.
Mein Mann und ich sind auch in einer RHStaffel und wir könnten es uns gar nicht mehr anders vorstellen.
LG Dani

www.hundeforum.net

von Yvonne und Luna(YCH) am 26. August 2003 22:19

:
Hallo Karin

Wie wäre es mit Sani-Ausbildung??

Grüsse
Yvonne und Luna

von Dirk(YCH) am 27. August 2003 08:29

Hallo !

Das mit der Vereinsmeierei kann ich sehr gut nachvollziehen. Du solltest aber auf jedenfall eine Beschäftigung finden um mit Deinem Hund weiterhin Spass zu haben.
Meine Favoriten wären, Obedience, Dummy-Arbeit, Fährtenarbeit (Suchaufgaben). Auch die Anteile der Flächensuche kann man ja weiterhin privat im begrenzten Rahmen weiter trainieren.

Eigentlich braucht man um sich mit seinem Hund zu beschäftigen keinen Verein anzugehören das bekommt man auch so organisiert. Aber klar wenn man Prüfungsmäßig arbeiten möchte, dann kommt man nicht drum herum.

Ich hoffe Du triffst für Euch die Richtige entscheidung.

Liebe Grüße

Dirk & Missie


von Karin(YCH) am 28. August 2003 15:56

Hallo!
Danke für eure Antworten.

Obedience ist ein guter Tipp, mal sehen wo das hier angeboten wird.
Eine andere Staffel, die mir gefällt und ein hohen Niveau der Ausbildung hat, gibt es leider in meiner Nähe nicht.

Viele Grüße und Danke nochmal!
Karin

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Aus dem Hundeforum Archiv

  • Hund haart das ganze Jahr

    Von einer Sterilisation hat mir die Tierärztin abgeraten!!!!!!!! : wieso denn das? Nun, sie meinte ...

  • Gutes Schuhwerk

    Also ich habe sehr gute Erfahrung gemacht mit den Schuhen von CAT. Meine jetzigen habe ich an der Hund ...

  • seltsam

    : Hi Nica, : selbst zubereiten /Kochen und dafür im Grunde die Überbleibsel aus der Küche nehmen! ...

  • Leckeres Rezept ohne Fleisch

    Hallo Marlene, : welches Kalzium- Präparat empfiehlst du? : Ich kenn nur die Pulversorten und da ...

  • Ohrenputzen - Akzeptanztraining

    : Zu blöd dass ich sie jetzt in meiner Hosentasche verstecke... *schmunzel* Er scheint ja wirklich ...

  • Dominanz oder krank ? Brauche Hilfe!

    : Hallo Dogman, : diese "absurden" Regeln stammen von Beobachtungen innerhalb von Wolfs- und ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.413, Beiträge: 285.512, Hundebesitzer: 11.237.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 424, Beiträge: 4.118.

 Furl  digg  spurl.net  diigo  del.icio.us  Mister Wong  Linkarena  isio.de  oneview  folkd.com  yigg.de  reddit  de.lirio.us  favoriten.de
Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren