Wie Verbindung aufbauen? :: Mein erster Hund

Wie Verbindung aufbauen?

von Angi(YCH) am 27. Juli 2003 17:24

Hallo Petra,
schon klar, daß es wohl mehr nicht so gute wie gute Hundeschulen gibt und es besser ist, den Hund alleine zu erziehen, als in einer nicht so guten Hundeschule. Und eine gute ist oft schwer zu finden bzw. anfangs schwer zu erkennen. Die Hauptsache ist ja aber, daß der Hund erzogen wird und wenn man das selber gut hinkriegt, umso besser.

LG
Angi

von Posi(YCH) am 28. Juli 2003 13:32


Liebe Petra,
danke für die liebe Antwort. Hat mich sehr gefreut, auch, dass du fandest, dass sein Verhalten ganz normal ist und es nicht daran liegt, dass er mich nicht mag. Er hat ja auch oft mit mir gespielt, ließ sich streicheln, gab küsschen und so. Ab und zu war er dann wieder schüchtern...ich denke aber, das gibt sich mit der Zeit.

: Du hattest doch schon mal geschrieben, daß Du Dir einen Malteserrüden bei einer Züchterin ansehen wolltest. Allerdings war der Rüde ja erst 11 Monate alt, daher nehme ich an, daß es nicht der Rüde von dieser Züchterin ist, den Du am Mittwoch zu Dir holst, oder?
: LG
: Petra
Doch, es handelt sich um genau diesen Malteser. Leider hatte ich die Frau jedoch am Telefon falsch verstanden, er ist nicht am 9.9.2002 sondern 2001 geboren. Aber das mit dem Alter war mir eh nicht so wichtig.
Viele liebe Grüße,
Posi

von Petra(YCH) am 28. Juli 2003 17:42

Liebe Posi,

na, wenn der Kleine Dir schon beim ersten Kennenlernen Küsschen gegeben hat, mag er Dich schon jetzt sehr gerne! Da wirst Du mit Sicherheit keine Probleme bekommen, was die Bindung an Dich betrifft. Der kleine Kerl schließt Dich sicher schon bald in sein Herz und weicht Dir nicht mehr von der Seite, Du wirst sehen :-).

Find ich klasse, daß es mit dem Rüden von der Züchterin doch geklappt hat, zumal ja erwachsene Malteser meistens gar nicht so leicht zu bekommen sind. Die Erfahrung hattest Du ja auch gemacht.

Ich freue mich wirklich ganz doll für Dich und wünsche Dir alles Gute und viel, viel Spaß mit dem Kleinen! Berichte doch mal, wenn Du Zeit hast, wie er sich eingelebt hat. Mich als Malteserfan würde das sehr interessieren.

Ganz liebe Grüße

Petra

von Christiane B(YCH) am 04. August 2003 13:13

Halli hallo smiling smiley


Bin ich froh das ich auf Anhieb wohl eine Super Hundeschule gefunden habe. (Bielefeld) Habe hier absolut nicht das Gefühl das ich schief angeguckt werde... ein Beagle ist vielleicht kein Kleinsthund, aber schon recht klein... und ja absolut nicht erziehbar tongue sticking out smiley

Auch wenn ich wirklich viel gelesen habe und sogar Seminar vorher besucht habe, ich würde immer mit meinem Hund in die Hundeschule gehen, und wenn es nur um die Sozialisation geht. smiling smiley

von Julia / Felix(YCH) am 06. August 2003 12:58

Hallo Petra,
also dass man von Grosshundebesitzern belächelt wird ist schlicht und einfach erlogen!!

Natürlich gibt es schwarze Schafe, natürlich wird man immer wieder mal belächelt (auch ich werde belächelt, wenn ich mit Clicker arbeite) aber grundsätzlich finde ich (und alle die in meiner Gruppe sind und mit denen ich sonst irgendwas zu tun hab) es grossartig, wenn sich auch Kleinhundebesitzer darum kümmern, dass ihr Hund gut hört, folgt, eine gute Prägung bekommt ect.

Wo es anders ist, stimmt das Klima sowieso nicht!

Ich würde dir, Posi, schon raten eine Hundeschule zu besuchen, weil auch du lernst! Die Weisheit fällt nicht vom Himmel, man muss sie lernen und als verantwortungsvoller Hundebesitzer (Klein Gross Riesig - egal!) sollte man sich schon darum kümmern! Und in einer Hundeschule tut man sich halt viel leichter, und wenn man mal Probleme bekommt (die kommen meistens!) dann kann man sich mit ruhigem Gewissen an jemanden wenden, der eine Ahnung hat.

LG
Julia

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.413, Beiträge: 285.512, Hundebesitzer: 11.237.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 338, Beiträge: 4.031.

 Furl  digg  spurl.net  diigo  del.icio.us  Mister Wong  Linkarena  isio.de  oneview  folkd.com  yigg.de  reddit  de.lirio.us  favoriten.de
Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren