Erfahrungen mit vegetarischer / veganer Ernährung? :: Hundefutter & Hunde Ernährung

Erfahrungen mit vegetarischer / veganer Ernährung?

von fuerstin77 am 29. September 2011 10:50
@Liesel
Dass für Milchprodukte keine Tiere sterben ist ein Trugschluss. In der Milchwirtschaft produziert jede Kuh jährlich ein Kalb, da sie ansonsten nicht genügend Milch hergeben würde. Was denkst du passiert mit all diesen Kälbern?

von Anila am 30. September 2011 19:20
Hallo Detschkopp,

ich finde es immer klasse, wenn andere Leute etwas mitteilen, was sie herausgefunden haben. Man muss ja nicht immer dieselbe Meinung vertreten, aber Infos sind einfach immer gut.

Viele Grüße
Anila

von Liesel am 03. Oktober 2011 23:01
Gut, dann ergänze meinen Satz mit dem kleinen Wort "unmittelbar". Dann stimmt die Formulierung wieder.

LG, Liesel

von juergen1045 am 01. Dezember 2011 11:58
Hallo,

ich habe zwei Jack Rassel: Fiene, 8 Jahre, Jacky 11 Jahre.
Hundefutter egal ob Trocken oder Nass ist ein Problem. Es sind 5 - 10 % Fleisch?????? enthalten. Das darf auch ruhig Abfall sein. Dieser Abfall ist auch noch teilweise sehr teuer! Voll Lockstoffe und genau das mag Dein Jack Rassel nicht. Außerdem macht es ihn auch noch krank.
Der Hund ist aber von Natur ein Fleischfresser. Ich befasse mich nun schon 10 Jahre mit Tiernahrung.
Es gibt sehr gutes Futter mit einem Fleischanteil von 90 bis 95 %. Dieses Fleisch muß auch für den menschlichen Verzehr zugelassen sein. Es wird in Schweden hergestellt. Melde Dich doch einfach einmal bei mir. glpaassen@web.de

Herzliche Grüße Juergen

von Dieter2807 am 16. April 2012 09:09
Meistens lösen diese Fragen heftige Diskusionen aus . Ich selbst bin Koch und lebe Veget. Meine Erfahrung ist folgende . Hunde sind von Natur aus keine Vegetarier. Viele fanatische Vegetarier wollen ihren Hunden das vegetarische Futter aufzwingen. Das mag funktionieren ja von mir aus . Aber für mich stellt sich die Frage : Ist der Hund zufrieden?? Ist er ausgewogen ernährt??? ich sage nein ist er nicht. Bei allem Idealismuss nein das kann nicht sein. Ich stelle immer wieder fest das einige meiner Freunde die ihre Hunde Veget. ernähren das deren Hunde vemehrt Kot fressen. Oder lassen wir den Hud entscheiden was glaubenj sie wie wird der Hund sich entscheiden. Man fülle den Hunden eine Schüssel mit guter Vegetarischer Kost und eine Schüssel mit BARF und eine andere mit sogenannten ausgewogenen Trockenfutter .. Wie wird der Hund entscheiden??? Das beantwortet doch jedenfalls für mich alles

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.411, Beiträge: 285.496, Hundebesitzer: 11.222.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.195, Beiträge: 42.871.

 Furl  digg  spurl.net  diigo  del.icio.us  Mister Wong  Linkarena  isio.de  oneview  folkd.com  yigg.de  reddit  de.lirio.us  favoriten.de
Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren