K3 Zusatz ? :: Hundefutter & Hunde Ernährung

K3 Zusatz ?

von Herbert(YCH) am 22. Juli 2002 18:56

das klingt ja alles ziemlich interessant, aber für mich ziemlich verwirrend.

Lieber Tom,
das klingt nicht nur verwirrend, es ist auch verwirrend. Da geht es Dir nicht anders als mir. Wer weiß schon viel über Vitamin K, es ist ein Phänomen wie ein essentielles, also lebenswichtiges Vitamin (K1 und K2-Formen) "heruntergespielt" wird.

Eigentlich könnte und müsste ich aufgrund persönlicher Erfahrungen mit "K3" und aufgrund der Literatur, die ich habe, ganz schlicht und einfach zu folgendem Schluss kommen:
Es ist emfpehlenswert Menadion K3 zu meiden und auf Vitamin K (K1 und K2)im Futter (bei Tier und Mensch) zu achten. Als natürliches Vorkommen in den Futterkomponenten, die Du Deinem Hund gibts oder als Zusatz im Industriefutter als (naturidentisches) Vitamin K1 (Phyllochinon, Phytomenadion).
Seit März 1999 ist Vitamin K1 in allen Futtermitteln und für alle Tierarten ohne Deklartationspflicht und Mengenbeschränkung zugelassen.
In Deutschland und EU-weit.
Das ist bei Vitamin K1 (Phyllochinon, Phytomenadion) kein Problem, weil es selbst in extrem hohen Dosen u n t o x i s c h ist.

Leider ist auch noch Menadion K3 (in 4 wasserlöslichen Formen) zugelassen. Bedauerlicherweise - bei K3! - weil es (laut wissenschaftlicher Literatur) ein Stoff mit toxischen Wirkungen ist.

Wir (siehe [www.vitamin-k1.de]) bemühen uns schon seit einiger Zeit
und hoffen, dass die Futtermittelindustrie generell auf Menadion K3 verzichtet und auf Vitamin K1 (K2) "umsteigt".

Einige Firmen für Hundefutter haben Menadion K3 bereits ganz herausgenommen, einige die K3-Dosis drastisch reduziert und einige wenige bekennen sich im Futter bereits zu Vitamin K1.

Selbst die Wirtschaftsgenossenschaft deutscher Tierärzte eG hat im letzten Jahr (2001) reagiert: "(Originaltext in "..."winking smiley
"Wie Ihr Tierarzt Ihnen bereits mitgeteilt hat, enthält unser Ergänzungsfuttermittel Korvimin ZVT kein Vitamin K3 mehr.
Die Produkte unserer bewährten Korvimin-Serie werden augenblicklich in Zusmmenarbeit mit namhaften Experten weiterentwickelt."

Zu den "namhaften Experten" gehöre ich natürlich nicht. Ich würde Vitamin K1 in optimaler Menge der Korvimin-Serie beifügen und Menadion K3 endlich ganz aus dem Handel auch für Tiere nehmen.

Viele Grüße
Herbert











von Andrea(YCH) am 23. Juli 2002 09:54

Hallo Tom & Gero

Was soll ich nun machen, das Futter wechseln ?? In welchem
ist es nicht enthalten ?? Hat es in einem anderen Futter
evt. wieder andere Zusätze die schädlich sind ?? ......
Mir ist dies eine Nummer zu hoch ! Bitte um Hilfe in einem
verständlichen Deutsch (Verstehe die anderen Antworten nicht).
Vielen Dank.

von Herbert(YCH) am 23. Juli 2002 11:32

: Mir ist dies eine Nummer zu hoch ! Bitte um Hilfe in einem
: verständlichen Deutsch (Verstehe die anderen Antworten nicht).
: Vielen Dank.

Liebe Andrea,
Du hast zwar Tom gefragt, aber ich hoffe, Du hast gegen eine Bemerkung von mir nichts einzuwenden.
Ich nehme an, dass meine Worte "in Deutsch" geschrieben sind. Das Problem ist natürlich, dass es auf "einfache" Fragen manchmal gar nicht so leicht zu gebende Antworten gibt, die zudem noch leicht zu verstehen sind. Das liegt manchmal in der Natur der Sache.
Und: Eine Entscheidung für sich muss jeder sowieso selbst fällen.

Ich spreche ja auch meistens die Hersteller selber an in der Hoffnung, dass Menadion K3 vermieden und "notfalls" durch Vitamin K1 ersetzt wird.
Die Diskussion wäre schon längst beendet, wenn Erkenntnisse für die Praxis umgesetzt würden.

Viele Grüße
Herbert




von Tom & Gero(YCH) am 23. Juli 2002 12:58

hallo Andrea,

ich weiß es auch nicht so genau, aber Du solltest mal im Archiv hier nachforschen, da gibt es bereits umfangreiche Infos.
Meines Wissens sind folgende Sorten frei von K3 - California Natural und Marengo. Wie gesagt, das sind auch nur Infos hier aus dem Forum.
Ich füttere zur zeit Bozita und Frisch (Fleisch, Knochen und Gemüse).

Viele grüße,

Tom & Gero

von Herbert(YCH) am 23. Juli 2002 13:57

Ich füttere zur zeit Bozita und Frisch (Fleisch, Knochen und Gemüse).

Lieber Tom,
Bozita ist auch ohne Menadion K3. Laut schriftlicher Aussage der Firma.
Gruß
Herbert

von tanja(YCH) am 23. Juli 2002 14:05

Hallo Herbert,
das ist richtig! Bozita setzt aber auch kein K1 zu.
Ich bin jetzt auf das neue Bozita Robur umgestiegen.

Gruss Tanja & Bundy

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Aus dem Hundeforum Archiv

  • Flohbisse

    Beim Menschen sehen Flohbisse wie Mückenstiche aus. Allerdings sind diese dann in einer Reihe, in ...

  • Augen Pflege

    Hallo Meine Bekannte nimmt "Augentrost" zum Ausspülen der Augen bei leichten Entzündungen. Bei ihrem ...

  • Natural-Dogmanship-Preydummy

    : Hi! : : Du kannst sie bei Jan Nijboer's Hundeschule bestellen - www. natural- dogmanship. de ...

  • Fressverhalten von dsh

    das ist doch piepe, andrea. seh ich zumindest so. gruss pat

  • Re:

    Hi, vielleicht hilft dir der Link? Ganz nach unten crollen. Kiening Dosen: Huhn pur zum mischen. Gruss ...

  • Perpetuum mobile

    Hallo Marianne, wie verhält sich die Hündin denn, wenn Du sie mal statt eines normalen Spazierganges ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.411, Beiträge: 285.496, Hundebesitzer: 11.224.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.195, Beiträge: 42.871.

 Furl  digg  spurl.net  diigo  del.icio.us  Mister Wong  Linkarena  isio.de  oneview  folkd.com  yigg.de  reddit  de.lirio.us  favoriten.de
Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren