Hitzschlag bei Hunden :: Gesundheit & Hund

Hitzschlag bei Hunden

von Presse Hund am 11. August 2009 10:43
Ein Hitzschlag bei Hunden tritt verhältnismäßig schnell ein, wenn ein Auto an warmen Tagen geparkt wird und der Hund im Auto wartet. Auch ein auf Spalt geöffnetes Fenster bringt nicht genügend kühle Luft. Schon innerhalb einer Viertelstunde kann sich der Innenraum auf 60 Grad aufheizen. Da der Hund nicht schwitzt sondern durch hecheln versucht, den Körper zu kühlen, bringt das nur Erfolg, wenn die Umgebungstemperatur niedriger als seine Atemluft ist.

Solltet Ihr einen Hund entdecken, der hechelnd und ängstlich im Auto sitzt, zögert nicht den Besitzer zu suchen und wenn dieser nicht auffindbar ist die Polizei zu verständigen und die Situation zu schildern. Tierfreunde sollten sich jedoch zurückhalten, eigenmächtig die Scheibe einzuschlagen.

Mehr dazu: Kölner Stadtanzeiger

Habt Ihr solch eine Situation schon erlebt? Wie habt Ihr gehandelt?

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.411, Beiträge: 285.496, Hundebesitzer: 11.218.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.794, Beiträge: 39.978.

 Furl  digg  spurl.net  diigo  del.icio.us  Mister Wong  Linkarena  isio.de  oneview  folkd.com  yigg.de  reddit  de.lirio.us  favoriten.de
Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren