Hund bellt andauern ohne Grund :: Gesundheit & Hund

Hund bellt andauern ohne Grund

von doglover4 am 29. Juli 2016 11:57
Hallo Ihr Lieben,

ich habe eine Frage: Meine 3 Jahre alte Hündin bellt ständig. Mein Arzt konnte mir leider auch nicht weiterhelfen. Im Internet habe ich nun gesehen, dass alternative Medizin wie Bachblüten helfen sollen. Bei einem Bachblütenportal habe ich nun gesehen, dass es unheimlich viele davon gibt. Hab dort eine gefunden bei der ich denke, das könnte helfen. Bachblüte Impatiens . Was meint Ihr dazu? Habt ihr schon mal Eure Hunde mit Bachblüten therapiert?

Ich danke Euch für Eure Hilfe. Pinker

Lg,
Carmen

von naniHH am 29. Juli 2016 13:02
hallo,

ein hund bellt eigentlich nie ohne grund. es können verlustängste, unsicherheit, etc. sein.
statt mit einem TA würde ich empfehlen mit einem guten hundetrainer zu sprechen und die ursache für das gebelle herauszufinden, um dann mit hilfe von training das unerwünschte verhalten abzustellen. ;-)

vg nani

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.411, Beiträge: 285.496, Hundebesitzer: 11.222.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.794, Beiträge: 39.978.

 Furl  digg  spurl.net  diigo  del.icio.us  Mister Wong  Linkarena  isio.de  oneview  folkd.com  yigg.de  reddit  de.lirio.us  favoriten.de
Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren