Hündin riecht plötzlich wieder :: Gesundheit & Hund

Hündin riecht plötzlich wieder

von Anna(YCH) am 27. Januar 2003 08:39

Hallo!
Wir haben zu unserem Rüden vor 4 Wochen eine Hündin genommen.
Sie war kurz vorher das zweite Mal läufig (Anfang Dezember), als das ganze rum war, haben wir sie zu uns geholt. Soweit alles o.k.

Plötzlich steigt das Interesse von einigen Rüden, seit ca. eineinhalb Wochen, auch von unserem. Gestern hat er versucht, ihr aufzusteigen.

Was kann das plötzlich sein?
Danke vorab, mit Hündinnen kenn ich mich (noch) nicht so gut aus.....

Anna

von Gaby mit Beira(YCH) am 27. Januar 2003 09:05

: Hallo Anna,

es wäre möglich, daß Deine Hündin scheinträchtig wird (ist) oder das sich eine Gebärmutterentzündung/-vereiterung (Pyometra) anbahnt. Suche bitte ggf. Deinen TA auf.

Viele Grüße
Gaby mit Beira


von Claudia(YCH) am 27. Januar 2003 10:00

Hallo Anna,
habe bei meiner Hündin das gleiche Problem, vier Wochen nach der Läufigkeit ist sie wieder sehr interessant für Rüden.
Bei ihr liegt es daran, das sie nach jeder Läufigkeit scheinträchtig ist und dadurch riecht wie ein läufige Hündin.
Das ganze hält jedesmal 8 Wochen an und danach habe ich Ruhe.
Ist ein bißchen nervig :-)
Viele Grüße,
Claudia

von Anna(YCH) am 27. Januar 2003 10:06

Hallo Claudia,
auch dir vielen Dank für die Auskunft.

Ich hatte bisher nur Rüden, die kleine ist mir am Weihnachtstag als Notfall ins Haus geschneit.

Ich hab bisher immer nur gehört, dass Hündinnen dann irgendwelche Sachen "bemuttern". Das tut sie aber nicht.
Welche Anzeichen gibt es denn noch für eine Schweinschwangerschaft?

Viele Grüße
Anna

von Claudia(YCH) am 27. Januar 2003 10:23

Hi Anna,
also unsere Hündin ist nur vom Kopf her "schwanger", außer das sie für Rüden gut riecht, gibt es sonst keine Anzeichen bei ihr.
Viele Hündinnen bekommen aber auch eine dicke Milchleiste.
Wenn dem so ist, sollte man schon zum TA gehen, damit sich das nicht entzündet.
Hoffe bei Euch ist es genau so unkompliziert, wie bei unserer :-)
Claudia

von Ursel(YCH) am 28. Januar 2003 15:08

Hi,

jedesmal wenn meine Hündin scheinschwanger war, hat sie fast nicht gefressen, lag nur lustlos rum, wollte nicht gassigehen, wenn wir unterwegs waren, wäre sie umgekehrt wenn ich nicht aufgepaßt hätte aber wenn wir Richtung Heimat gingen, konnte sie es kaum erwarten.
Bemuttert hat sie nichts, aber wegen der Katzen lag/liegt ihr Spielzeug nicht rum. Auf jeden Fall hat sie fürchterlich gelitten in der Zeit, ach ja, und zu anderen Hunden war sie dazu noch ziemlich zickig.

Grüßle Ursel

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Aus dem Hundeforum Archiv

  • Hilfe!IDie ersten Zecken erwischt!

    : Hi Daria! Außerdem kann ich schlecht vier Papiertaschentücher abfackeln!!! Aber rauftreten kannst ...

  • Zerstörungswut beim Alleinbleiben

    Hallo! Wir haben das Alleinsein langsam, Schritt für Schritt aufgebaut. Anfänglich haben wir ihn in ...

  • Entzündete Analdrüse

    Hallo Sally, : Könnte ich es denn in den Griff bekommen, wenn ich Sally nur Trockenfutter und 1- 2mal ...

  • zu tode gebissen

    Hallo Frank, : Wie wäre es denn, wenn ihr Euren Hunden das Katzenjagen bzw. -töten abgewöhnen würdet. ...

  • Literatur

    Wenn so was nicht geht... Vielleicht kennt jemand brauchbare Bibiliographien. Viele Grüße Carsten ...

  • Leinenpflicht auf Römö

    Hallo Karin, wir waren die letzten 2 Jahre auf Römö in Urlaub, in der Vorsaison gibt es warscheinlich ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.413, Beiträge: 285.512, Hundebesitzer: 11.236.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.795, Beiträge: 39.983.

 Furl  digg  spurl.net  diigo  del.icio.us  Mister Wong  Linkarena  isio.de  oneview  folkd.com  yigg.de  reddit  de.lirio.us  favoriten.de
Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren