Welche Rasse? (die Standard-Frage...) :: Welpen - Junghunde

Welche Rasse? (die Standard-Frage...)

von Dagmar & Lena(YCH) am 10. Juli 1998 11:36

Hallo Walther !

Ich freue mich über Deine Entscheidung und bin gnaz sicher, Du und Deine Familie ihr werdet sicher nicht enttäuscht.
Egal ob Labrador-Mix oder reinrassig, ich denke die Welpen sind schon geboren und nun ist das wichtigste sie in gute Hände zu vermitteln.

Lena kommt auch aus so einem Zuhause das man nicht unterstützen sollte, weil sie einfach nicht aufgepaßt haben und noch mehr Mischlinge produzieren. Aber die Welpen waren nun mal da (in der Zwischenzeit ist Lenas Mutter allerdings kastriert) und bei mir was es Liebe auf den ersten Blick.

Auch bei meinem nächsten Hund werde ich wieder auf die Suche nach einem "Überraschungsei" gehen.

Ich wünsche Euch viel Spaß und viel Erfolg bei der Erziehung.

Viele Grüße
Dagmar &Lena

von Pat(YCH) am 15. Juli 1998 12:09

Hallo Eva

Bei uns in der Schweiz beteiligt sich z.T. der Tierschutz an den Kastrationskosten von Katzen und Hunden auf dem Bauernhof. Die Kosten für die Kastration ist für den Tierschutz alleweil weniger, als für den Unterhalt abgegebener Tiere. Daher halte ich dies eigentlich für einen guten Ansatzpunkt.

Gruss
Pat

von Anja(YCH) am 03. August 1998 08:13

Hallo Andreas,
:
:wir wollen uns eine Dobermann-Hündin anschaffen und sind genau Einer Meinung. Unsere Forderung an die Züchter sind nur mit Ohren und mit Schwanz, sonst nicht!

Das ist sehr schön zu hören!

:Uns wurde von einem sogenannten erfahrenen Züchter gesagt, dass Hunde mit haarlosen Schwänzen sich durch starkes Wedeln die Ruten brechen können, wenn sie an Tisch oder Stuhlbeine schlagen. Ein derart verletzter Schwanz wäre für das Tier schrecklicher.

Demnach müßte man ja jedem Hund mit haarlosem Schwanz denselben kopieren. Ich kenne viele Hunde, die haarlose Schwänze haben und die nie Probleme hatten. Mein Hund hat sich beim Toben auch schon öfters den Fuß verknackst und humpelte Wochen lang, aber deshalb lasse ich ihm doch nicht alle Füße kopieren. Also solche Argumente finde ich immer merkwürdig.

Viele Grüße, Anja


von Karin Schnabler(YCH) am 14. August 1998 18:47

Hallo Walter,

schau' doch mal auf unsere Eurasierseite [meine.heim.at]

Wir leben mit einer 22 Monate alten Tochter, drei Eurasiern und
zwei Katzen zusammen. Unsere besten Freunde haben drei Kinder (von 9 - 18)
zwei Eurasier, fünf Katzen, ein Meerschweinchen und eine Schildkröte.

Liebe Grüße,

Karin

von Feli Großhans(YCH) am 26. August 1998 16:11

:Hallo,
:Hallo Walther, geh doch mal auf eine der großen Hundeausstellungen
und sie Dich dort um. Schau Dir mal die Rhodesian Ridgebacks an .
Sie sind bild schön, schlappohrig, ideale babysitter und sehr pflegeleicht.
:mir ist klar, daß ich alle Hundekenner mit dieser Uralt-Frage nerve, wäre aber trotzdem um Antworten froh. Unser Problem: Wir sind eine vierköpfige Familie (Vater+Mutter, je 30, Sohn+Tochter, 9+7) und haben uns nach eindringlicher Selbstprüfung für einen Hund entschieden, der als Welpe zu uns kommen soll.
confused smileyo soll er sein: Ehrlich, wirklich kinderlieb, intelligent, gesund, robust, nicht zu eigensinnig, mittelgroß, höchstens mittellanges Fell, kein überstarker Jagdtrieb (sollte auch in spurenreichen Gebieten auch ´mal ohne Leine geführt werden können), dafür natürliche Schutzinstinkte, mittleres Auslaufbedürfnis. Ach ja, das Äußere: Nicht lebenswichtig, aber ein Schlappohrtyp mit sanftem Blick wäre schön.
grinning smileyas können wir ihm bieten: 100-qm-Wohnung, wilder Garten, mindestens einen ausgedehnten Spaziergang täglich, bei Bedarf auch lange Fahrradfahrten, außer Mo-Fr 8-12 permanenten Familienanschluß, hinreichend Geld für seinen Unterhalt.
:Unsere Erfahrung: Meine Frau und ich sind mit je einem Dackel aufgewachsen; Dackel stellen nach unseren (beschränkten!) Erfahrungen keine großartigen Familienhunde dar.
:Uns ist klar, daß die Eigenschaften des Hundes stark von seinen Erfahrungen, vom Umfeld, der Erziehung und insgesamt seinem individuellen Charakter abhängen, aber für Tendenzaussagen wären wir wirklich dankbar! (Wir dachten schon an Eurasier, aber mit deren Wolfsgesichtern können sich unsere Kinder leider nicht anfreunden...)
:
:Für Entscheidungshilfe bei der Suche nach der "eierlegenden Wollmilchsau" vielen Dank im voraus!
:
:Walther
:
:

von Dirk-W. Morche(YCH) am 29. November 1998 16:58

Absolut richtig was Ihr da schreibt.
Die Rute/der Schwanz ist für den Hund mit das
wichtigste Ausdrucksmittel, speziell für einen sehr
sensiblen und einfühlsamen Hund wie den Dobermann.
Unser Dobi (*.19989) war völlig unkopiert, was uns das
Unverständnis der lokalen Hundevereine eingebracht hat
und den "Rat" lassen Sie den einschläfern und kaufen
sich einen von uns.Zustimmung fanden wir nur bei unserem
Tierarzt und echten Hundefreunden

Ich würde mir immer wieder nur einen unkupierten
Dobi kaufen und kann diese Entscheidung nur jedem
empfehlen.

mfg
Dirk-W. Morche

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Aus dem Hundeforum Archiv

  • Wer hat einen Kong?!

    : Der Hund bekommt das im gefrorenen Zustand? ---Genau! : Ist das ok für den Magen? : (Und Zunge ...

  • Hoden noch nicht unten

    Hi, bei dem Hoden würde ich erst mal klären lassen, ob die Durchtrittspforte schon geschlossen ist. ...

  • Nochmal Lind

    : Hallo, Horst : : ich habe mit meiner Hündin Fee ein ähnliches Problem wie Chris. : Beim Versuch, ...

  • Allesfresser

    Grüß Dich Pat, ich erzählte ... : Aber wir ließen ihn nie auf dessen angestammten liegeplatz unter ...

  • Wann heben Eure HÜNDINNEN das Bein?

    Hallo Franziska, meine Madame Wichtig hebt auch das Bein und markiert reichlich. Sie ist jetzt 4 Jahre ...

  • Tierheim?

    sieh mal hier nach: http://www. labrador- in- not. de/home. html

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.411, Beiträge: 285.496, Hundebesitzer: 11.222.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.899, Beiträge: 13.799.

 Furl  digg  spurl.net  diigo  del.icio.us  Mister Wong  Linkarena  isio.de  oneview  folkd.com  yigg.de  reddit  de.lirio.us  favoriten.de
Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren