Pfötchenhotel in Hilden :: Urlaub mit Hund

Pfötchenhotel in Hilden

von Trixi(YCH) am 08. März 2001 21:46

: Hallo Gaby,
:
: Wann war das denn?
ist ca. 1/2 Jahr her

ich durfte die Zimmer sehen, als ich meinen Hund abholte. Ich bin auch über die Rampe ins Freie gegangen in den Auslauf
Hast du die Unterbringung nicht vorher anschauen dürfen, erst als Du Deinen Hund wieder abgeholt hast?

: Der einzige Auslauf, den Du siehst, ist der Welpenauslauf und der Spielauslauf, der große Auslauf liegt ein Stück dahinter und teilweise im Wald. Davon siehst Du nur einen Teil.
Ich weiß, die "Wiese" hinter dem Bretterverschlag habe ich mir natürlich auch angesehen, eine Führung gab´s ja leider nicht.
Wie so ein Auslauf halt aussieht, wenn die Hunde alle dorthin pieseln..

:
: Ich bedenke einen Hund auch mal mit saftigen Schimpfnamen - kommt immer darauf an, was daraus gemacht wird.
Was draus gemacht wird wollten wir uns ja gerne selber ansehen-wurde aber leider verneint ..


: grüße, Trixi

von Gaby(YCH) am 09. März 2001 10:01

Hallo trixi,
: :
: : Wann war das denn?
: ist ca. 1/2 Jahr her

Hm, während der Ferienzeit?


: ich durfte die Zimmer sehen, als ich meinen Hund abholte. Ich bin auch über die Rampe ins Freie gegangen in den Auslauf
: Hast du die Unterbringung nicht vorher anschauen dürfen, erst als Du Deinen Hund wieder abgeholt hast?

Da hab ich nur die Ausläufe gesehen, aber da die Hunde alle gerade in den Zimmern waren, als ich meinen Hund brachte (abends), hat man mir gesagt, das wäre nicht so schön, weil die Hunde natürlich durcheinandergebracht werden. Aber da hat man mir schon gesagt, das ich gerne zu einer anderen Tageszeit kommen könnte. Abgeholt habe ich den Hund gegen mittags, was man vorher schon wußte. Mein Hund war da in dem kleinen Auslauf und ich durfte ihn mit abholen von dort.

Als ich meinen Hund dort abgegeben habe, hat die Frau die Leine genommen und ganz fröhlich mit meinem Hund gesprochen, ohne ihn irgendwie mitzuziehen oder so. Da mein Hund bereitwillig sofort mitgegangen ist, war das für mich in Ordnung - er ist da sehr eigen.


: : Der einzige Auslauf, den Du siehst, ist der Welpenauslauf und der Spielauslauf, der große Auslauf liegt ein Stück dahinter und teilweise im Wald. Davon siehst Du nur einen Teil.
: Ich weiß, die "Wiese" hinter dem Bretterverschlag habe ich mir natürlich auch angesehen, eine Führung gab´s ja leider nicht.
: Wie so ein Auslauf halt aussieht, wenn die Hunde alle dorthin pieseln..

Naja, mit jeder Menge Spielzeug, das da lag - als ich da war, wohlgemerkt.
: :
: : Ich bedenke einen Hund auch mal mit saftigen Schimpfnamen - kommt immer darauf an, was daraus gemacht wird.
: Was draus gemacht wird wollten wir uns ja gerne selber ansehen-wurde aber leider verneint ..
:
Jetzt mal ehrlich: Wenn ein Hund gerade ausgebürstet wird und sowieso Theater macht, wird es durch Publikum auch nicht besser. Kann ich schon verstehen, das die Leute dort nicht jeden überall hin lassen.

Für Hunde, die vielleicht sowieso unter der Trennung leiden, ist jeder Besucher eine Aufregung - kennst Du bestimmt aus Tierheimen, oder?

Grüße, Gaby

von Hundefreund69 am 11. Oktober 2011 14:40
Hallo,

bloß nicht euer Tier dort abgeben.
Unser Hund war gerade dort, er kam krank zurück. Erstens ist das Hotel das teuerste überhaupt. Es steht in keinem verhältnis was man da geboten bekommt. Man darf sich dort die Zimmer nicht anschauen etc. Die dort neben dem Hotel praktizierende Ärztin ist eine Frechheit.
Ich kann jedem nur abraten sein Tier dort unterzubringen

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Aus dem Hundeforum Archiv

  • Frischfleisch

    Hallo Elli, : kannst Du da noch ein wenig was genaueres zu sagen? Was sind das für Erreger und was ...

  • Futter macht krank

    " lese in dem Fuch die Passagen zu fertigfuttermittel, die schon in ihrer Beschaffenheit artfremdes ...

  • Rasseportrait Golden Retriever

    Hallo Kerstin, wenn du das Buch von Patricia Bush gelesen hast, kannst du ja mal eine Kritik ...

  • Was sind das für Eltern?

    Hi Sylle, ich könnte auch immer die Motten kriegen, wenn ich sowas seh. Mal bös ausgedrückt, ...

  • Anbellen anderer Hunde, wie gehts weiter

    Erstmal danke für die aufmunternden Worte, unter anderem schreibst Du: : Bei Meggie hat es einen ...

  • Humpelbein!?

    Hi Petra! Also Arthrose müsste man tatsächlich auf dem Röntgenbild sehen. Ist denn schonmal ein ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.411, Beiträge: 285.496, Hundebesitzer: 11.224.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.499, Beiträge: 6.225.

 Furl  digg  spurl.net  diigo  del.icio.us  Mister Wong  Linkarena  isio.de  oneview  folkd.com  yigg.de  reddit  de.lirio.us  favoriten.de
Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren