Bin neu hier :: Bitte lesen

Bin neu hier

von Paula am 22. November 2009 21:42
Hallöchen

Bin heut auf dieses Forum gestossen .
Weil ich auch einen kleinen Yorky habe finde ich dieses Forum sehr interessant.
Würde mich freuen ,mich hier mit euch austauschen zu können.
Sehe aber leider hier noch nicht so richtig durch.
Erste Frage wäre ,wie kann ich meine Signatur hier einsetzen?
Zweite Frage stellt man sich hier ein wenig vor,wenn ja wo?
Und was bedeutet Abonnieren?

Ich hoffe ganz lieb auf Antwort!

Liebe Grüsse
Paula x:::::::

von Snake am 23. November 2009 09:12
Hallo Paula

also zur Signatur kann ich sagen das sie ganz einfach in Deinem Profil erstellt werden kann (falls Du ein Foto reinsetzen möchtest muss Du es vorher bei einem Fotohoster hochladen und dessen Link einfügen) und dann kannst Du in jedem Beitrag entscheiden ob sie angehängt werden soll.
Zum Abonnieren: ganz einfach - wenn Du ein Thema gefunden hast das Dich interessiert oder wo Du wie hier in Deinem eigenen Thread auf Antworten wartest kannst Du dieses Thema abonnieren und auch festlegen ob Du per Mail benachrichtigt werden möchtest wenn neue Antworten kommen damit Du auf dem Laufenden bleiben kannst ohne ständig nachsehen zu müssen.
Nur zum Vorstellen kann ich erst mal nichts sagen da ich mich nicht lange vorgestellt sondern gleich ins Forum gestürzt habe *g*
Auf jeden Fall viel Spass hier - gibt viel Interessantes oder auch lustiges und ein wenig trauriges zu lesen und einen Haufen netter Leute hier

LG
"Mach nur einmal das von dem Andere sagen das Du es nicht schaffst und Du brauchst nie wieder auf deren Grenzen zu achten" (James Cook)

von Paula am 23. November 2009 20:15
Hallöle!
Danke dir sehr für die Antwort Snake.
Ich habe einen kleinen Yorki!
Er ist7 Jahre alt,ein Rüde und ein sehr verspielter lebendiger kleiner Kerl!
Als ich mir den gekauft habe war ich leider noch sehr unwissend was Hunde betrifft.
Erst im nachhinein wurde mir bewusst ,dass die Dame uns überhaupt nicht die Kinderstube des Kleinen gezeigt hat.
Auch keine Eltern u.Geschwister !
Er war von Anfang an ein sehr schlechter Fresser was bis heut so geblieben ist!"
Sehr anfällig gegenüber Krankheiten.
Sie sagte damals er wäre 14 Wochen alt und der Tierarzt meinte der Kleine wäre erst 9 Wochen.
die wollte so schnell wie möglich verkaufen.j<::J
Nun weil er wieder einen Infekt jetzt hatte ,meinte der TA es müsse mal Blut abgenommen werden
Da wurde festgestellt ,dass seine Leberwerte sehr schlecht wären.
Nun hab ich ganz doll Angst bekommen.Er hat nie das gefuttert was Frauchen so isst!
Dachte immer ich tu ihm nichts gutes damit.Er bekam von Garmin Royal Trockenfutter
und Feuchtfutter -Büchsen -Rinti
Jetzt bekommt er Spezialfutter ,wird immer über den TA(Tierarzt) bestellt.
Er will das aber nicht futtern und ich soll nichts anderes ihm geben.
Er ist so schon immer gerade so an der Grenze mit seinem Gewicht!
Hat vielleicht jemand von euch mit dieser Erkrankung Erfahrungen gemacht?
Wäre über jeden Tip sehr dankbar!
Er sitzt schaut mir jeden Happen in den Mund ,was er vorher nie getan hat!
Ich kann es garnicht mit ansehen!

LG Paulax:::::::

von millemama am 24. November 2009 05:35
Hallöchen Paula..

Na dann möchte ich dich hier in der gemütlichen Runde mal willkommen heissen. Wie schön das es doch so viele neue Gesichter gibt die mitmachen wollen*smile
Ich selber habe nen kleinen Westi aus 2. Hand sozusagen und muss ganz ehrlich sagen, dass ich hier schon den enien oder anderen guten Tip gefunden haben.

Wünsche dir ganz viel Spaß hier
LG Franzi

von Liesel am 24. November 2009 08:40
Hallo Paula,

herzlich willkommen bei Yorkie's!

Zu dem Gesundheitsproblem deines Hundes kann ich leider keine Ratschläge erteilen, aber vielleicht wirst du im Bereich Ernährung und Gesundheit fündig, dort sind zahlreiche Threads aus etlichen Jahren. Vielleicht ist das passende Thema dabei.

Naturheilkunde kann bei vielen Erkrankungen weiterhelfen, manchmal besser als die überteuerten Spezialfuttersorten des Tierarztes, die meist aus den gleichen Zutaten besteht wie handelsübliches Futter. Allerdings können auch die besten Tipps aus dem Internet nicht den Gang zum Spezialisten ersparen.

Ich hoffe, du fühlst dich wohl hier und hast viel Spaß beim Diskutieren!

LG, Liesel

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.315.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 65, Beiträge: 187.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren