Noch nie geklickt :: Clickertraining

Noch nie geklickt

von Luke(YCH) am 31. Oktober 2001 23:56

Hallo erstmal :-)

ich habe eine 15 monatige Labrador Hündin und und habe trotz Skepsis beschlossen mit dem Clickertraining anzufangen. Was mir allerdings nicht so ganz klar ist, wie sie das ganze mit dem in Verbindung bringt was ich von Ihr will. Ich clicke also bei allem, wenn sie sich so verhält wie ich es will und geb leckerli. Wie fange ich aber an. Nehmen wir an ich will das sie locker neben mir läuft, soll aber am Anfang kein Kommando geben, wie soll ich sie dazu bringen neben mir zu laufen ? Sonst geb ich Kommando und sie machts trotzdem nicht und das ist schlecht.
Angenommen es klappt irgendwann, bin ich dann immer und ewig auf den clicker angewiessen oder reichen irgendwann meine Kommandos ?

Das wars ertmal.

von Cindy(YCH) am 01. November 2001 08:02

Hallo Luke,

: ich habe eine 15 monatige Labrador Hündin und und habe trotz Skepsis beschlossen mit dem Clickertraining anzufangen.

Am Anfang war ich auch etwas skeptisch. Aber meine Hunde haben mich überzeugt. :-)

:Was mir allerdings nicht so ganz klar ist, wie sie das ganze mit dem in Verbindung bringt was ich von Ihr will. Ich clicke also bei allem, wenn sie sich so verhält wie ich es will und geb leckerli.

Genau. Du konditionierst sie zuerst auf den Clicker. Wenn sie begriffen hat, dass der Click bedeutet "jetzt kommt das Leckerli", kannst Du weitermachen.

:Nehmen wir an ich will das sie locker neben mir läuft, soll aber am Anfang kein Kommando geben, wie soll ich sie dazu bringen neben mir zu laufen ?

Gar nicht. Such Dir ein reizarmes Übungsgelände. Euer Garten, Flur, Wohnzimmer, was auch immer. Es sollte auf jeden Fall nicht sehr viel Ablenkung bieten. Dort läufst Du los (Hundi ohne Leine! Ma wird sonst zu leicht verführt, mal etwas an der Leine zu zupfen). Wenn deine Hündin dir auch nur einen Schritt folgt, Click&Leckerli. Ich schätze mal, deine Hündin ist einem Leckerli nicht abgeneigt. Also wird sie schauen, dass sie wieder eines ergattert, und wo bekommt man das? Richtig bei Dir. Und wann, nur wenn es clickt. Am Anfang clickst Du nur, wenn sie irgendwie locker in deiner Nähe bleibt. Egal ob sie etwas vorprellt, oder nachhängt. Und auch egal ob sie etwas weiter von Dir entfernt läuft. Wenn sie begriffen hat, dass sie irgendwie neben Dir laufen muss, um ein Leckerli zu bekommen, kannst Du weitermachen. Dann bestärkst Du ein anderes Verhalten, z.B. Click kommt nur noch, wenn sie ganz dicht bei dir läuft, auf deiner Höhe läuft, dich ansieht etc.


: Angenommen es klappt irgendwann, bin ich dann immer und ewig auf den clicker angewiessen oder reichen irgendwann meine Kommandos ?
:

Irgendwann sollen deine Kommandos/Signalwörter ausreichen, mit hin und wieder Bestärkung für besonders gute Ausführungen. Und auch, um dem Hund die Motivation zu erhalten.

Empfehlenswerte Bücher sind die Bücher von Martin Pietralla und Brigit Laser zum Thema Clickertraining. Diese gibt es inzwischen meist in jeder grösseren Buchhandlung vorrätig, ansonsten auf Bestellung, oder über Amazon.de. Es wäre empfehlenswert, zumindest eines dieser Bücher zu lesen, bevor Du anfängst.

Gruss Cindy

von Sabine + Oscar(YCH) am 01. November 2001 09:25

Hi,

ergänzend zu dem, was schon geantwortet wurde:

1. Ein Labrador ist (weil verfressen) super geeignet als Clickerhund
2. Zuerst konditionieren (dauer bei Labbis 4 Minuten, höchstens)
3. erste Übungen (leichte Tricks am besten)
-sind dazu da, damit IHR BEIDE LERNT
-sie sind dazu da, damit dein Hund lernt a) aktiv zu werden b)dass Er etwas tun muß um an die Belohnung ran zu kommen c) kreativ zu werden (anzubieten)
- sind dazu da, dass der mensch lernt, still zu sein (um den Hund nicht zu verwirren durch Geräuschmüll und herumgezappel)



Sabine + der Labbi Oscar (hey Süße, wo wohnst du, wie wärs mit einem Date?)

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Eröffnungsphase

    Hallo Ira, ich habe versucht, dich anzumailen, aber ich glaube, die Adresse ist nicht korrekt ...

  • Wer hat einen guten Tipp

    : Hallo, hast Du sie denn ander Leine? Wie weit weg ist sie von Dir? Ich würde nur mir Schleppleine ...

  • Labrador haart so sehr, was tun ?

    : Hallo zusammen ! : : Unser Labrador haart schon ziemlich. : Hallo Miriam ! ...

  • Fertigfutter und Tierärzte

    Hi Tina, hast Du auch ne e- mail addi? Andrea

  • Belcando Premium

    Hallo Antje, das entspricht durchaus den Tatsachen. Warum soll ich aber nicht darauf verzichten wenn ...

  • Tätowierung fehlt

    Hallo Sylvie, Bin zwar nicht Pat melde mich trotzdem. : Das ist ja einfach ! Klasse. Was ist ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.415, Beiträge: 285.514, Hundebesitzer: 11.339.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 2.097, Beiträge: 12.608.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren