neue clickerideen gesucht! :: Clickertraining

neue clickerideen gesucht!

von sina(YCH) am 24. November 2001 21:16

mache mit meinem zwergschnauzer seit einiger zeit clickertraining, aber so langsam gehen mir die ideen aus. dinge wie totstellen, türen schließen oder "erschießen" sind kein wirkliches problem mehr, auch slalom durch die beine laufen hat er dank des clickers gelernt. was aber nun? wer hat noch nette ideen? wäre echt froh, mal neue anregungen zu bekommen! liebe grüße, zwerg bodo uns sina

von Frauke(YCH) am 24. November 2001 22:28

.... da gibt´s eigentlich nix zu sagen, außer:

www.spass-mit-hund.de

:-))

Frauke

von Jenny(YCH) am 24. November 2001 23:14

Hallo,

ja, also da gibt es z.B. noch Verbeugen (=strecken), Spanischer Schritt, Winken, vor dem "erschiessen": sitzendes Männchen machen mit "Pfoten hoch", Kriechen, Handkuss, laut und leise Bellen, diverse Elemente aus dogdancing wie Rückwärts- und Seitwärtsfusslaufen, Rückwärts- und Seitwärtsslalom, über Beine, Arme und Rücken springen, diverse Drehungen, Rückwärtslaufen vom Führer weg etc. etc.

Gruss
Jenny

von Svenja u. Sita(YCH) am 25. November 2001 17:04

Hi Jenny!
Spanischer Schritt? Wie soll der bei den Hunden im Ergebnis aussehen?
Wie bringt man ihn am besten bei???

Liebe Grüße,
Svenja

(Kenne den Begriff nur aus meiner Reiterzeit)

von Jenny(YCH) am 25. November 2001 19:23

Hi,


: Spanischer Schritt? Wie soll der bei den Hunden im Ergebnis aussehen?
: Wie bringt man ihn am besten bei???

Sieht gleich aus wie bei den Pferden. Angefangen mit Pfötchengeben auf beiden Seiten dann abwechselnd, dann im Stehen, dann im Laufen. Ist nicht so wahnsinnig schwierig...

Gruss
Jenny

von Leona(YCH) am 01. Dezember 2001 18:10

: Hi Jenny!
: Spanischer Schritt? Wie soll der bei den Hunden im Ergebnis aussehen?
: Wie bringt man ihn am besten bei???

Hey, Svenja,

ich versuche es auch - und ich gehe folgendermaßen vor: Mein Hund wirft die Pfoten schöne hoch, wenn er "Pfote gibt". Ich stelle ihn in Fußposition und sage: "Pfote" - greife dabei mit der linken Hand über ihn und halte die Hand hin - dann wieder "Pfote" und halte die rechte Hand hin.
Er wirft dann abwechselnd die Pfoten hoch.
Nach zwei Pfoten - click, dann viermal - schön rhythmisch -
usw.
Leider nur im Stand......
Vorwärtsgehen können wir nicht.
Vielleicht geht's mit Cavaletti-Arbeit?
Sieht schön aus!
Gruß - Leona

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Goldimplantat oder neues Hüftgelenk

    :Hallo Andrea, danke für Deine Antwort. Eine dreistündige Fahrt wäre für uns auch kein Problem. Ich ...

  • wieviel Terrier" beim Airedale?"

    Hallo Heike! Draußen kann der Hund ja gerne aufgedreht und voller tatendrang sein, aber im Haus ...

  • Labrador frisst Menschenkott

    Hallo Susi, bei unser ersten Hündin hat die Fütterung von frischen, ungewaschenen, stinkenden Pansen ...

  • Clicker auch partiell einsetzbar?

    Hallo Sabine : noch ergänzend zu den anderen antworten. : Mir ist aufgefallen, dass du immer wieder ...

  • Clicker-Newbie

    Hallo Porcha, finde ich ja klasse, daß Du jetzt doch anfangen willst. Damals beim Erste- Hilfe- ...

  • Wächst nicht !

    : Hallo Tanja, : : meine Welpen (9 Wochen alt) wollten vorgestern auch ihr Trockenfutter nicht essen. ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.415, Beiträge: 285.514, Hundebesitzer: 11.340.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 2.097, Beiträge: 12.608.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren