Morgan Spector übersetzen? :: Clickertraining

Morgan Spector übersetzen?

von Claudia(YCH) am 02. März 2000 08:21

: Hallo Clickerer!
:
: Könnten wir uns nicht zusammentun und den praktischen Teil übersetzen?
:
: Hallo!
Finde ich eine tolle Idee, ich lese das Buch gerade und hatte schon den gleichen Gedanken. Kann auch sehr gut Englich (und Deutsch), die nötige Zeit müßte und könnte ich mir nehmen. Was gedenkst Du denn nach Übersetzung damit zu tun? Welche rechtlichen Voraussetzungen bestehen bei soetwas, der Autor hat ja ein Urheberrecht. Hast Du Dich hierüber informiert?
Gruß, Claudia

von Chris + Mo & Candy(YCH) am 02. März 2000 12:06

Hallöchen!

I can`t speak English so well, but I hope I can help you. OK, I try it and then I send you an E-Mail. (Eine kleine Vorübung.)

Tschüssi
Chris und die, die nur Bellisch and Knurrisch können.

von Kirstin(YCH) am 02. März 2000 14:26

Hallo Claudia


: Was gedenkst Du denn nach Übersetzung damit zu tun? Welche rechtlichen Voraussetzungen bestehen bei soetwas, der Autor hat ja ein Urheberrecht. Hast Du Dich hierüber informiert?

Ich habe mich nicht informiert, da ich nicht an eine wortwörtliche Übersetzung dachte, sondern quasi an Notizen, die ich zum Beispiel mir beim Lesen auch so mache, da ich ja schlecht das ganze englische Buch mal eben so durchblättern kann, wenn ich etwas bestimmtes suche.
Dann könnte man das sammeln und den Leuten, die sich beteiligt haben zukommen lassen, so dachte ich.
Es wäre halt einfacher, wenn wir uns die Kapitel aufteilen würden, da man dann nur lesen müsste und dazu die Notizen nachvollziehen kann. Man müsste wahrscheinlich auch nicht so viele Sachen nachschlagen und hätte, wenn man etwas bestimmtes üben will die Möglichkeit schnell nachzugucken, oder schon mal in der Übersetzung zu schnüffeln, wie ein bestimmter Aufbau später fortgeführt wird.
Wenn wir das jetzt richtig übersetzen wollten, müsste man sich natürlich an den Verlag wenden, wie auch immer - keine Ahnung! Ich werde mich mal erkundigen.
Ich werde noch ein paar Tage warten, ob sich noch Leute melden, dann können wir uns ja einigen, wie genau wir vorgehen könnten. Ich maile dich dann nochmal an. Vielen Dank erstmal für deine Bereitschaft, dich zu beteiligen!

Tschüss, Kirstin


von Heike & Terrierbande(YCH) am 02. März 2000 17:29

Hallo Kirstin,

na gut, wenn Du nicht die vollständige Wort für Wortübersetzung meinst, nehm ich auch ein Stück.

Meld Dich mal auch wg. Buch und Kopien!!!

Tschüssi

Heike & Terrierbande

von Chris und Boxer Alex(YCH) am 02. März 2000 21:24

: Welche rechtlichen Voraussetzungen bestehen bei soetwas, der Autor hat ja ein Urheberrecht. Hast Du Dich hierüber informiert?

Solange wir das streng für unseren Privatgebrauch machen, dürfte es damit keine Probleme geben. Natürlich darf das Ergenis dann nicht jedermann (per Internet z.B.) zugänglich sein, dann müßten wir schon Urheberrechte klären.
Chris und Boxer Alex

von Klaus(YCH) am 02. März 2000 22:05

Hallo Claudia,

ihr könntet ja einfach mal den Autor fragen oder den Kosmos-Verlag, vielleicht haben die ja Interesse an einer deutschen Ausgabe?

viele Grüsse
Klaus

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Solid Gold" Hundefutter"

    : : Bei meinen Recherchen bin ich auch auf Innova und California Natural bereits zweimal ...

  • Rückenmarkinfarkt

    Hallo, : gibt es jemanden, der mit Rückenmarkinfarkten bei Hunden Erfahrung hat? Insbesondere würden ...

  • Hund wird hysterisch

    Hi Martin&Mirko Erstmals danke für deine schnelle Antwort. Das mein Hund sehr lernbereit ist ist mir ...

  • Verhaltenstest für Welpen?

    Hi Astrid, schöne Seite! Kann man, denke ich, auch gebrauchen, wenn man über seinen schon gekauften ...

  • Buch: Wölfe-Hunde

    Hallo Julia, Bücher: "Der Wolf" von Erik Zimen "Auf der Färhte der Wölfe" von David Mech. Erik Zimen ...

  • Fertilisal S bei der Hündin

    Hallo Antje, : : gebe Fertilisal S ab Beginn der Blutung bis zum Decktag, 2 x tgl. 10 Tropfen. ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.314.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 2.097, Beiträge: 12.608.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren