Goldakkupunktur :: Gesundheit & Hund

Goldakkupunktur

von Erika(YCH) am 05. September 2003 17:47

Hallo Hundefreunde!
Mein Hund (Golden Retriever 11 Jahre) leidet unter Arthrose in den
Gelenken der Vorderläufe. Hat jemand schon einmal Erfahrung mit Goldakkupunktur gemacht? Mir wurde Tierarzt Schulze in Kamen empfohlen,
der auf diese Behandlung spezialisiert ist. War schon jemand einmal bei
diesem Tierarzt. Ich habe nur Gutes gehört. Wer kann mir weiterhelfen?
M.fr.Gr.
Erika




#




von Gaby mit Beira(YCH) am 06. September 2003 09:10

: Hallo Erika,

ich selbst habe bei meinen Hunden noch keine Erfahrung damit machen müssen, habe aber auch nur Gutes gehört. Ein weiterer "Könner" auf diesem Gebiet ist Dr. Utz Willich in Gevelsberg.

Viele Grüße
Gaby mit Beira
:
:
:
: #
:
:
:
:

von Anja B.(YCH) am 06. September 2003 14:53

Hallo Erika,

meinem Mischlingsrüden wurden Ende Juni 2003 GI in die Ellbogen gesetzt - je 3 Stück. Kosten: 670 EUR und jeden einzelnen Cent wert :O))

Anfangs (die ersten Wochen) war kaum eine Besserung festzustellen, doch heute rast er wieder durch die Gegend wie ein gesunder Hund, wobei er vor der OP nur schleichen konnte wie eine kleine arme Schnecke mit Krücken. Wir sind überglücklich! Es ist nach wie vor so, dass er abends besser läuft als morgens und bei trockenem kühlen Wetter besser als bei Hitze oder Regen. Aber es ist überhaupt kein Vergleich zu seinen schlimmen Schmerzen vor der OP - trotz Schmerztabletten ging es nur langsamst voran.

Ich gebe seit 10 Tagen zusätzlich Vermiculite D6 und Traumeel - dies hat uns nochmal einen riesigen Schritt weitergebracht :O)

Wir waren im Harz in der Klinik von Dr. Schweda.
Link: [www.goldimplantation.de]

Liebe Grüße, viel Erfolg + gute Besserung!

Anja


von Kerstin(YCH) am 07. September 2003 14:14

Hallo Erika,
ich habe ich vor drei Jahren ausgiebigst mit diesem Thema befasst und bin für mich persönlich zu dem Schluss gekommen, dass 400 km Anfahrt zu Dr. Schulze in Kamen die beste Entscheidung im Leben meines Hundes war. Er ist seither schmerzfrei, obgleich er hochgrad schwere HD hat! Tu Deinem Hund den Gefallen, bei Dr. Schulze bist Du in den richtigen Händen! Grüsse, Kerstin und Buddy

von Heike H.(YCH) am 07. September 2003 21:03

Mein Hund wurde vor 4 Wochen goldakupunktiert.
Seit 10 Tagen ist sie wieder wie früher. Und das wichtigste. SCHMERZFREI!
Wir sind überglücklich.
Ich hätte nicht gedacht, dass es so gut anschlägt...

LG Heike

von Erika(YCH) am 08. September 2003 07:11

Hallo Kerstin & Buddy!
Haben uns entschlossen, uns um einen Termin bei Tierarzt Schulze zu bemühen, wir wohnen nur etwa 30 km entfernt. Deine Nachricht hat uns
bei der Entscheidung geholfen. Viele Dank!
Erika und Golden Retriever Tabbi

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.415, Beiträge: 285.514, Hundebesitzer: 11.340.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.799, Beiträge: 39.988.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren