Blutung :: Gesundheit & Hund

Blutung

von Heidi(YCH) am 30. Juni 1997 14:42

Hallo,

ich habe ein hoffentlich nicht so ernstes Problem. Unsere Rottweilerhündin (5 Jahre) hat seit ca 5 Wochen Ihre Hitze. Die normale Hitze dauerte 3 Wochen (normal) und jetzt blutet sie also schon 2 Wochen nach. Unser Rüde versucht nicht sie zu belegen (würden wir auch nicht zulassen). Obwohl wir heute zum Tierarzt wollen wäre es schön, wenn Ihr Rat wüsstet. Kann es vielleicht daran liegen, daß es die Hitze nach der Geburt (Februar) von Welpen ist.

Gruß

Heidi

von Heidi(YCH) am 30. Juni 1997 15:25


Hallo,

ich habe ein hoffentlich nicht so ernstes Problem. Unsere Rottweilerhündin (5 Jahre) hat seit ca 5 Wochen Ihre Hitze. Die normale Hitze dauerte 3 Wochen (normal) und jetzt blutet sie also schon 2 Wochen nach. Unser Rüde versucht nicht sie zu belegen (würden wir auch nicht zulassen). Obwohl wir heute zum Tierarzt wollen wäre es schön, wenn Ihr Rat wüsstet. Kann es vielleicht daran liegen, daß es die Hitze nach der Geburt (Februar) von Welpen ist.

Gruß

Heidi

Es hat sich herausgestellt, daß es sich um eine Gebährmutterentzündung handelt. Wer kann rat geben oder Erfahrung mitteilen.

Danke

Heidrun

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.295.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.798, Beiträge: 39.986.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren