1. Termin THP, worauf sollte ich achten? :: Gesundheit & Hund

1. Termin THP, worauf sollte ich achten?

von Miriam(YCH) am 12. Dezember 2000 10:42

Hallo zusammen !

Wir haben am Donnerstag den ersten Termin bei einer THP. Worauf sollte ich da vielleicht achten, wie kann ich erkennen, daß sie was von ihrem Handwerk versteht ? Ich meine, muß sie ein Diplom oder so was haben ?

Außerdem würde ich gerne von Euren Erfahrungen mit THP hören. Ich bin schon ein bißchen skeptisch, was das betrifft. Nicht wegen der Wirkungsweisen der Naturheilmittel, das glaube ich , da ich die Mandelentzündung meines Hundes erfolgreich behandeln konnte.
Ich habe nur etwas Bedenken, vielleicht bei einer völlig fanatischen Person zu landen, die mir gleich alle möglichen Mittel andrehen oder meinen Hund in der Ernährung komplett umstellen will oder sonst irgend was in dieser Richtung. Allerdings habe ich diese Bedenken auch bei TA, um das gleich mal klarzustellen.

Also schreibt mir doch bitte Eure Erfahrungen.

Viele Grüße, Miriam


von simone(YCH) am 12. Dezember 2000 13:06

: Hallo zusammen !
:
: Wir haben am Donnerstag den ersten Termin bei einer THP. Worauf sollte ich da vielleicht achten, wie kann ich erkennen, daß sie was von ihrem Handwerk versteht ? Ich meine, muß sie ein Diplom oder so was haben ?
:
: Außerdem würde ich gerne von Euren Erfahrungen mit THP hören. Ich bin schon ein bißchen skeptisch, was das betrifft. Nicht wegen der Wirkungsweisen der Naturheilmittel, das glaube ich , da ich die Mandelentzündung meines Hundes erfolgreich behandeln konnte.
: Ich habe nur etwas Bedenken, vielleicht bei einer völlig fanatischen Person zu landen, die mir gleich alle möglichen Mittel andrehen oder meinen Hund in der Ernährung komplett umstellen will oder sonst irgend was in dieser Richtung. Allerdings habe ich diese Bedenken auch bei TA, um das gleich mal klarzustellen.
:
: Also schreibt mir doch bitte Eure Erfahrungen.
:
: Viele Grüße, Miriam
:
: ein diplom zertifikat oder sonstiges sagt noch lange nichts über das wirkliche wissen eines thp´s aus .verlaß dich auf dein gefühl schau wie sie sich dem hund gegenüber gibt eine gute thp wird sich auf alle fälle sehr viel zeit nehmen alles mögliche und unmögliche fragen, hinterfragen. wenn sie eine therapie vorschlägt sollte sie in der lage sein zu erklären alles was ihr wissen wollt ,also fragt auch .sie sollte nicht irgendwelche mittel verkaufen wollen(darf sie sowieso nicht auch das herstellen von mischungen ist untersagt) nur für die erstversorgung darf sie spritzen tablette oder des gleichen geben.ein rezept oder anweisung für die apotheke wäre der richtige weg.auf alle fälle nicht drängeln lassen . ach und ein guter thp arbeitet nicht gegen andere therapien sondern mit also ein thp sollte nicht hetzten gegen andere .
gruß simone

von Rainer(YCH) am 12. Dezember 2000 13:04

Hallo Miriam,

In Deutschland:

ein Tierarzt muss 5 Jahre studieren, mehrere Praktika absolvieren und sich 3 Staatsexamensprüfungen in insgesamt ca. 30 Fächern unterziehen.

Das ist leider keine Garantie, dass Er/Sie ein guter Tierarzt ist.

ein Tierheilpraktiker muss eine Bohrmaschine halten und einen Schraubenzieher benutzen können. (Um das Praxisschild festzuschrauben) Nichts ist vorgeschrieben.

Was nun aber überhaupt nicht heisst, dass es keine guten Tierheilpraktiker/innen gibt!!!

Ich finde aber, Du darfst nach der Ausbildung fragen. Ich glaube auch ein guter THP wird Dir gerne Auskunft geben, weil er/sie sich ja gerade dadurch von den nicht-ausgebildeten abhebt.

Weiterhin ist es nicht falsch zu schauen, wie lange er/sie den Beruf schon ausübt.
Und es wird doch in Deiner Umgebung Leute geben, die schon Erfahrungen gesammelt haben?


Grüsse, Rainer



von Sabine&Yuma(YCH) am 13. Dezember 2000 14:55

:sie sollte nicht irgendwelche mittel verkaufen wollen(darf sie sowieso nicht auch das herstellen von mischungen ist untersagt) nur für die erstversorgung darf sie spritzen tablette oder des gleichen geben.

...außer der THP hat einen Sachkundenachweis,dann darf er `s doch!
Gruß,Sabine!

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Hat jemand Erfahrungen mit Tele-Tak ?

    Hallo Marco, ich muß mich Josh voll und ganz anschließen. Habe vor einigen Jahren selbst meine ...

  • Partner Hund S.18

    Grüß Dich Andrea, du hast natürlich recht, wenn du schreibst: : ..., daß die Polizei Ihre Hunde ...

  • Warum Verbeugungen?

    : Hallo, : : komme ich nach Hause, begrüßt Sammie mich mit x Verbeugungen, heftigem Wedeln und ...

  • wie oft Hundeplatz?!

    Hallo Nina. Ich gehe zweimal die Woche zum Waldiplatz (THS). Sonst übe ich in der Woche aber auch ...

  • Welches Auto ist hundefreundlich?

    Hallo Petra, :also ich hab uns einen Omega ausgesucht, der hat meiner Meinung nach Ja, der hat mir ...

  • 2 Tage Magnethalsband

    Hi Sandra, : Was ist das für ein Magnet- Halsband und wofür/wogegen hast du es ihm angezogen? das ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.301.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.799, Beiträge: 39.987.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren