Plastik und Gummi gefressen :: Gesundheit & Hund

Plastik und Gummi gefressen

von Ingrid und Sina(YCH) am 04. Februar 2001 22:03


Hallo Yorkies,

eben liegt Sina im Korb und kaut. Ich denke natürlich, ihren Kauknochen, hörte sich so an.

Aber nein, gerade sehe ich es war mein Haareif. Und beide Enden fehlen. Somit hat sie also Plastik und Gummi (woraus ein Haareif besteht, habe ich jetzt gesehen) gefressen.

Sina steckt ja so einiges weg. Als sie läufig war, frass sie die Slipeinlagen komplett. Bei der Tagesmutter knabberte sie die Fernbedienung an. Ich glaube sie hat mir sogar mal einen - sorry - benutzen Tampon aus dem Abfalleimer geklaut während ich duschte, da bin ich mir aber nicht so sicher. Letzte Woche nahm sie sich eine 250g Schachtel Bertoli-Magarine vor. Voll natürlich. Hat sie alles prima verkraftet, noch nicht mal Durchfall oder Erbrechen hatte sie.

Sina klaut gerne und kaut gerne, am liebsten alles was mir gehört. Ich weiss das und achte eigentlich immer drauf. Ich räume auch alles weg (dass ihr Magarine schmeckt hätte ich nun wirklich nicht gedacht). Sie hat auch genug Kauknochen, das ist nicht das Problem. Wenn sie was klaut, nehme ich es ihr auch immer weg mit NEIN und Kauknochen. Aber irgendwie versteht sie es noch nicht richtig. Sie bringt es fertig und klaut die Socken vor meiner Nase aus der Strumpfkiste. Aber darüber wollen wir nicht diskutieren, das gehört in Erziehung und Soziales.

Viel wichtiger ist mir:

Muss ich jetzt auf irgendetwas besonderes achten? Wenn sie morgen früh um 06.00 Uhr Kot absetzt, kann ich dann davon ausgehen, dass nichts passiert? Sie muss morgen ein paar Stunden alleine bleiben, da ist man bei sowas schon nervös.

Viele Grüsse

Ingrid und Sina (die friedlich schläft)


von Katja(YCH) am 05. Februar 2001 07:53

:
: Hallo Yorkies,
:
: eben liegt Sina im Korb und kaut. Ich denke natürlich, ihren Kauknochen, hörte sich so an.
:
: Aber nein, gerade sehe ich es war mein Haareif. Und beide Enden fehlen. Somit hat sie also Plastik und Gummi (woraus ein Haareif besteht, habe ich jetzt gesehen) gefressen.
:
: Sina steckt ja so einiges weg. Als sie läufig war, frass sie die Slipeinlagen komplett. Bei der Tagesmutter knabberte sie die Fernbedienung an. Ich glaube sie hat mir sogar mal einen - sorry - benutzen Tampon aus dem Abfalleimer geklaut während ich duschte, da bin ich mir aber nicht so sicher. Letzte Woche nahm sie sich eine 250g Schachtel Bertoli-Magarine vor. Voll natürlich. Hat sie alles prima verkraftet, noch nicht mal Durchfall oder Erbrechen hatte sie.
:
: Sina klaut gerne und kaut gerne, am liebsten alles was mir gehört. Ich weiss das und achte eigentlich immer drauf. Ich räume auch alles weg (dass ihr Magarine schmeckt hätte ich nun wirklich nicht gedacht). Sie hat auch genug Kauknochen, das ist nicht das Problem. Wenn sie was klaut, nehme ich es ihr auch immer weg mit NEIN und Kauknochen. Aber irgendwie versteht sie es noch nicht richtig. Sie bringt es fertig und klaut die Socken vor meiner Nase aus der Strumpfkiste. Aber darüber wollen wir nicht diskutieren, das gehört in Erziehung und Soziales.
:
: Viel wichtiger ist mir:
:
: Muss ich jetzt auf irgendetwas besonderes achten? Wenn sie morgen früh um 06.00 Uhr Kot absetzt, kann ich dann davon ausgehen, dass nichts passiert? Sie muss morgen ein paar Stunden alleine bleiben, da ist man bei sowas schon nervös.
:
: Viele Grüsse
:
: Ingrid und Sina (die friedlich schläft)
:
Hallo Ingrid,
das Problem kenne ich, habe auch schon angstvolle Stunden ausgestanden
(auch Fernbedienung, Cremetuben, etc.).
Gib ihr, falls sie es frißt Sauerkraut, vielleicht mit etwas Soße, falls sie den Geschmack nicht mag. Das Sauerkraut wickelt scharfe Gegenstände ein, sodaß der Darm nicht verletzt wird. Im Zweifelsfall zum TA oder vorsichtshalber nachfragen - habe ich auch gemacht, er meinte dann Sauerkraut und gut beobachten: Kotabsatz, Erbrechen, Verhalten.

Gruß
Katja

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • ich versteh' sie nicht

    Hallo Mina, wie versprochen eine kleiner Bericht über unsere ersten Übungserfolge. Dein Tip übers ...

  • Gott gib Gehirn!

    : kannst Du auch manchmal was positives berichten ??? ;-))) hm. *grübel* Ja. In dem Park ...

  • Dobermann oder Dogge;-)

    Hi, wow , ein Prachtkerl (**) (**) (**) DS

  • labi frisst jeden Schei.

    Frisst er aber die Hinterlassenschaften von Artgenossen (sprich: Beutegreifern), dann hat er ...

  • Schilddrüsenunterfunktion?

    Hallo Katharina, mit den Referenzwerten ist das so eine Sache. Je nachdem, in welchem Labor getestet ...

  • Re:

    Hallo Heike, : es ist nicht wirklich sinnlos. Bei jedem "Streitgespräch" das Thomas : führt, werden ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.308.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.799, Beiträge: 39.987.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren