HD-Röntgen :: Gesundheit & Hund

HD-Röntgen

von Gaby(YCH) am 11. Februar 2001 17:31

Hallo Andrea,

: bei den Schäferhunden kann man den Hund ja ab 12 Monaten röntgen lassen für den Befund der auch in die Papiere eingetragen wird.

Du kannst den Hund schon mit 6 Monaten vorröntgen, bei Verdacht oder ungewißheit nicht das schlechteste, weil Du dann ja evtl. noch durch Futter etc. und Belastung was daran machen kannst.

: Die meisten machen es auch gleich in dem Alter da man den Eintrag braucht wenn man ausstellen möchte u.ä.

Richtig, mein Hund wurde mit 14 Monaten geröngt, auch ein DSH. Ich hab das machen lassen, weil ich den Hund öfter mal ans Fahrrad nehmen wollte und wissen wollte, ob ich ihn belasten kann. Da die Hüfte astrein war, hab ich alles in einem Aufwasch gemacht und das Bild direkt zur Bewertung einschicken lassen.

: Jetzt würde ich gerne wissen ob es nicht vielleicht besser wäre noch etwas zu warten, da z.B. die Tierärztin eines Bekannten zu ihm gesagt hat da sein hund sehr gross wird soll er ihn erst mit 15-18 Monaten röntgen lassen, da da der Befund sicherer ist.

Orientiere Dich da mal an die Zuchtvorschriften für die Rasse. Wenn da steht, Röntgen ab 12 Monate, kannst Du das machen, wenn da steht, ab 18 Monate, dann besser warten.

: Kann das röntgen bei einem zu jungen, bzw. nicht ausgewachsenen Hund ein schlechteres Ergebnis bringen?
: Wie gesagt, eh erst ab 12 Monate!

Ich sehe es umgekehrt. Eine leichte HD kann sich im Laufe der Zeit durch Belastung etc. verschlimmern, während eine leichte HD meistens nicht wieder verschwindet, es sei denn, es wird sehr früh, also z.B. mit 6 Monaten festgestellt.

Es kommt auf die Rasse an, bei einem DSH ist mit 12-18 Monaten, je nach Veranlagung, das Höhenwachstum abgeschlossen, der Hund "legt sich nur noch aus", heißt, er wird kräftiger, muskulöser.

Bei Bordeauxdoggen und Rottweilern geht man meines Wissens erst nach 2 Jahren von einem abgeschlossenem Höhenwachstum aus.

gruß, Gaby

von Andrea(YCH) am 11. Februar 2001 20:05

Hallo Gaby,
also soweit ich informiert bin kann man eben beim SV erst ab 12 Monate ausstellen und bracuth dazu den HD-Befund. Wenn Du die Papiere einschickst bekommst Du einen Schein das die Papiere eingeschickt wurden und mit dem Schein und einer Kopie der Papiere kannst Du auch ausstellen.
Ich kann schon vor 12 Monaten auch beim SV ausstellen aber der Hund kann höchstens ein vv bekommen, das heisst vielversprechend, aber keine "richtige" Schaubewertung.
Bei den Langhaarschäfern gibt es schon Babyklassen wo man ausstellen kann.

Meine Hündin habe ich mit 7 Moanten vorröntgen lassen, da war alles in Ordnung.

Auch beim SV ist es so das die Meinung vom TA und vom dem der das einträgt zum Teil ziemlich auseinander liegen

von Gaby(YCH) am 11. Februar 2001 20:09

Hallo Andrea,

: also soweit ich informiert bin kann man eben beim SV erst ab 12 Monate ausstellen und bracuth dazu den HD-Befund.

Nö, das ist nicht richtig. Ich hab mit meinem Hund damals keine Röntgenbestätigung vorlegen müssen, auch mit 13 Monaten nicht.


Wenn Du die Papiere einschickst bekommst Du einen Schein das die Papiere eingeschickt wurden und mit dem Schein und einer Kopie der Papiere kannst Du auch ausstellen.

Neee, bekommst Du nicht....;-)) Der TA schickt das Röntgenbild ein und dann kriegste Post vom SV, das Du bitte Geld überweisen sollst und die Papiere einschicken sollst. Eine Empfangsbestätigung bekommst Du nicht.

: Ich kann schon vor 12 Monaten auch beim SV ausstellen aber der Hund kann höchstens ein vv bekommen, das heisst vielversprechend, aber keine "richtige" Schaubewertung.

Ja, moment, das läuft aber während einer ganz normalen Schau ab und ist eine Schaubewertung. Was willst Du auch bei einem Junghund im Wachstum sonst beurteilen? Da kann es nur vv oder v oder schlechter geben.


: Bei den Langhaarschäfern gibt es schon Babyklassen wo man ausstellen kann.
:
: Meine Hündin habe ich mit 7 Moanten vorröntgen lassen, da war alles in Ordnung.
:
: Auch beim SV ist es so das die Meinung vom TA und vom dem der das einträgt zum Teil ziemlich auseinander liegen

Mußte mir als alte SV´lerin nicht erklären....;-))

Grüße, Gaby

von Cindy(YCH) am 11. Februar 2001 20:47

Hi Andrea,

: also soweit ich informiert bin kann man eben beim SV erst ab 12 Monate ausstellen und bracuth dazu den HD-Befund.

darf ich mal fragen, woher die Information stammt? Also zumindest für die CACIB-Schauen kann das nicht gelten. Laut offizieller Ausschreibung gibt es überall die gleichen Klassen: Jüngste von 6-9 Monaten, Jugend von 9-18 Mon. dann offene ab 15 Mon.

: Ich kann schon vor 12 Monaten auch beim SV ausstellen aber der Hund kann höchstens ein vv bekommen, das heisst vielversprechend, aber keine "richtige" Schaubewertung.

Laut offizieller Ausschreibung gibt es ab der Jugendklasse ganz normale Bewertung. Und es steht nicht dabei, dass dies für DSH nicht gilt.

Im Gegensatz zur Schweiz, da steht in den Meldepapieren für CACIB-Schauen , dass beim DSH eine andere Klasseneinteilung gilt.

Gruss Cindy

von Cindy(YCH) am 11. Februar 2001 22:17

Hi Anderea,

habe mir gerade nochmal meine Antwort durchgelesen. Sollte sie in deinen Augen etwas hart klingen, das war nicht so gemeint. Es interessiert mich einfach, ob und wie die Spezialzuchtschauen von den CACIB-Schauen beim SV abweichen in der Klasseneinteilung.

Gruss Cindy

von Antje(YCH) am 12. Februar 2001 06:51

Hallo Cindy,

einen DSH kannst Du unter 12 Monate nur zu einer Junghundbeurteilung vorstellen, dort erhält er ein Prädikat wie "vielversprechend" usw. Erst ab 12 Monate erhält ein DSH die für eine Zuchtzulassung notwendigen Bewertungen (mindestens ein "gut"winking smiley. Insofern weicht das Ausstellungswesen beim DSH von anderen Rassen ab. Es gibt beim DSH ja auch keine "Offene Klasse" (= ältere Tiere ohne Ausbildungskennzeichen).

Viele Grüße

Antje

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Tierfutter und BSE

    : : Da sich leider nicht jeder in dieser glücklichen Lage befindet, muß man sich eben nach anderen ...

  • Wie knautschen abgewöhnen?

    Tschau Kai, Weisst Du wie ein Apportieren aussehen sollte? Der Hund muss mir nicht ein rohes Ei, ganz ...

  • Im Agilityparcour sehr viel Power

    : : : Hast du es schon mal mit Freestyle probiert, das heisst du rennst nicht alles mit? : Hallo ...

  • Kunststückchen

    Hallo! Vorschläge: toter Hund, Rolle, spanischer Schritt, Skateboard fahren, Spielzeuglaster an einer ...

  • Extremer Futterneid

    Hi, wird schon klappen, wenn Du konsequent genug bist - nicht aber den Hund "fliegen läßt" (das ...

  • schleppleine gerissen

    : abgeleint wird er dann, wenn ich mich konzentriert mit ihm beschäftige, : durch leckerchen- roll- ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.415, Beiträge: 285.514, Hundebesitzer: 11.339.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.799, Beiträge: 39.988.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren