Harninkontinenz bei Westie Rüden :: Gesundheit & Hund

Harninkontinenz bei Westie Rüden

von Pia Schaller(YCH) am 12. Februar 2001 16:42

Nicki 4 Jahre junger Westie Rüde leidet seit November 1999 an Harninkontinenz. Behandelt wurde er mit verschiedenen Medikamenten und homöopatischen Mitteln. Leider keine Besserung. Was würden Sie mir raten. Vielen Dank für Ihre Antwort.

von Petra(YCH) am 19. Februar 2001 21:32

Hallo,

wurde denn schon Caniphedrin ausprobiert? Das stärkt den Schließmuskel und wird auch bei kastrierten Hündinnen, die den Harn nur noch schlecht halten können eingesetzt.

Gruß

Petra

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Was ist Zwangsapport"?"

    Hallo Inge, ich habe in der Antwort an Heidrun schon geschreiben, daß es vielleicht auch am Wohnort ...

  • Trächtig oder nicht

    : Ich züchte seit 7 Jahren, im Kreise der mir bekannten Züchter benutzt keiner den Begriff. : Wen sie ...

  • Kläffender Hund beim Reiten

    Hi! Besten Dank für Deine message. Wenn jemand anderes reitet kläfft sie nicht. Schade! > Der Witz ...

  • Hühnermägen

    Hallo Sabine, Hühnermägen sind mageres, hochwertiges Muskelfleisch, das kannst Du füttern so oft Du ...

  • frage zum clickern

    Hi Thomas, : und ich betone noch mal... ich bringe meinem hund das sitz über R+ bei. : und danach, ...

  • Kastration.ja oder nein?

    Hallo Andrea, Hier scheiden sich die Geister: Die einen schwören auf Kastration, die anderen halten ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.415, Beiträge: 285.514, Hundebesitzer: 11.339.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.799, Beiträge: 39.988.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren