Homöopathie und Impfung? :: Gesundheit & Hund

Homöopathie und Impfung?

von Heidi(YCH) am 19. Februar 2001 09:55

Hallo,
kann man während einer homöopathischen Behandlung bedenkenlos zum Impfen gehen oder sollte man das besser trennen?
Grüße,
Heidi

von Heike(YCH) am 19. Februar 2001 10:05

Hallo Heidi,

kein TA wird einen akut kranken Hund impfen, oder in was für einer homöopathischen Behandlung befindet er sich??

Sicherlich greift die Imfpung auch noch stark in den Organismus ein, ich würde mit einer evtl. Impfung warten, bis die hom. Behandlung zu Ende ist. Aber frag doch Deine behandelnde THP, wie sie es sieht!

Gruß,
Heike

von Heidi(YCH) am 19. Februar 2001 10:12

Hallo Heike,
es handelt sich um keine akute Erkrankung, ich wollte nur nochmal eine Vermiculite-Behandlung wegen HD wiederholen. Sollte ich damit dann besser bis nach dem Impfen warten?
Grüße,
Heidi

von Heike(YCH) am 19. Februar 2001 10:16

Was - und vor allem warum, läßt Du denn Deinen Hund impfen???

von Heidi(YCH) am 19. Februar 2001 10:27

Hey,
es ist die jährliche Impfung. Ich habe auch schon auf Kathi's Seiten über den Sinn und Unsinn dieser Impfungen gelesen und bin ins Grübeln gekommen. Im letzten Jahr sind unsere Hunde sechsfach geimpft worden, ich weiß nicht, ob das alles wirklich nötig ist. Tollwut muss man aber doch auf jeden Fall impfen lassen, oder täusche ich mich da? Gibt es das überhaupt einzeln, und wenn ja, von welchem Hersteller?
Grüße,
Heidi

von Heike(YCH) am 19. Februar 2001 10:35

Hallo Heidi,

die Tollwutimpfung gibt es natürlich auch einzeln. Sie wird vom TA nur mit der anderen zusammen aufgezogen.Wenn Dir ein TA etwas anderes erzählen will, dann stimmt dies nicht.
Tollwut "mußt" Du nicht impfen, natürlich wenn Du ins Ausland fährst, ist es ein Muss.

Ich würde die Vermiculite-Behandlung ca. 1 Woche nach der Impfung beginnen, aber nicht gleichzeitig machen.
Was sind Deien Erfahrungen mit Vermiculite bei HD?? Nur mal so interessenhalber!

Heike

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Hundehaufen!

    Hallo Juliane Ich wohne im Land des Robidog (die Schweiz). Bei uns hat es auch vereinzelte ...

  • Geschwür

    Hallo Edith, um welchen Krebs handelt es sich denn? Ist eine Biopsie gemacht worden und was sagt ...

  • Wolfskralle

    Hallo Katrin, : Ich persönlich kenne keinen Beauceron oder Briard, bei dem das : wirklich zutrifft. ...

  • Nur Trockenfutter Royal Canin für Welpe

    Hallo Anja, vielen Dank für Deine Antwort : In der ersten Zeit würde ich das Futter schon ...

  • Rüdenkastration - Eure Erfahrungen?

    Hallo Susanne, : - Vor einem halben Jahr hat er praktisch nichts mehr gefressen, nur gejammert, ...

  • Kann Sheilas Verhalten nicht einschätzen

    Hallo Birgit, klingt plausibel und ich muß wohl auch akzeptieren, daß Sheila meine Freundin nun ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.415, Beiträge: 285.514, Hundebesitzer: 11.340.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.799, Beiträge: 39.988.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren