M. cushing :: Gesundheit & Hund

M. cushing

von Uschi(YCH) am 27. Februar 2001 13:52

WWer kann mir sagen, was genau ein M. cushing bei einem Hund ist und wie
er zubehandeln ist?

von Gerlind Bartz(YCH) am 27. Februar 2001 14:06

Es ist eine Krankheit der Nebennierenrinde, die u.a für die Cortisonproduktion zuständig ist. Soweit ich weiß , hängt die Therapie vom Hormonstatus deines Hundes ab. Bei meinen sollte die NNR eigentlich `weggestrahlt`oder operativ entfernt werden. Da er damals aber schon 15 war, haben wir es mit einer Chemotherapie versucht, die als Nebeneffekt die NNR zerstört. Der TA hat gesagt, wir müßten hinterher vieleicht Cortisontabletten geben, das war allerdings nie nötig. Die Therapie selber dauerte eine Woche. In der Zeit ging es meinem Hund auch richtig schlecht, aber danach war er so gut wie neu. mfg Gerlind

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.313.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.799, Beiträge: 39.987.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren