Hyoscyamus D 200 :: Gesundheit & Hund

Hyoscyamus D 200

von Katja + Indy(YCH) am 13. März 2001 18:46

Hallo Sylle!

: Drum war Bibel ja auch in "".
: Heißt also, ich habe bisher immer das richtige Mittel gefunden, bzw. rechtzeitig abgesetzt.
Find' ich auch völlig in Ordnung so.
: Ich finde aber, Wolff hätte diese Problematik zumindest erwähnen können, schreibt er doch in seinem Vorwort das krasse Gegenteil.
Jetzt mußte ich doch glatt mal meinen Wolff ausgraben :-) Also, bei mir steht "Akute Krankheiten brauchen öfters Heilanstöße, je nach Heftigkeit 1/4, 1/2, 1 oder 2stündig eine Gabe ungefähr 3-, 4-, 5mal, danach mit einsetztender Besserung werden die Abstände verlängert, die folgenden Tage dreimal, wenn nötig."
Da steht in anderen Worten genau das drin, was ich gerade geschrieben habe. Oder meintest Du eine andere Stelle? Dies ist "Zur homöopathischen Arznei", der zweite Punkt. Ist allerdings eine ältere Ausgabe (noch grüner Paperback).

: Im übrigen lese ich nicht nur "Bibel" sondern auch andere Werke und Internetforen.
Glaube ich Dir doch! Es war ja auch kein Vorwurf.

: Ich werde dennoch an Wolff festhalten, weil er mich zu Erfolgen inspiriert.( Meine kranken Goldfische haben kürzlich positiv auf Sulphur reagiert, aber das gehört nicht ins Hundeforum.)
Schön, daß sich auch Deine Goldfische einbilden, daß Homöopathie wirkt :-))) Wie bist Du denn auf Sulphur gekommen? *neugier*
Wie gesagt, ich finde den Wolff gut und werde ihn bestimmt niemandem miesmachen wollen.

Viele Grüße,

Katja

von Sylle(YCH) am 13. März 2001 18:57


: Oder meintest Du eine andere Stelle? Dies ist "Zur homöopathischen Arznei", der zweite Punkt. Ist allerdings eine ältere Ausgabe (noch grüner Paperback).

ich meinte den Zille-Witz im blauen Buch auf Seite 16: Kind hat Homöopathika "genascht", Arzt fragt:mit Verpackung, Mutter:nein, Arzt: denn is et jut
:
:

: Schön, daß sich auch Deine Goldfische einbilden, daß Homöopathie wirkt :-)))
Ja, sie fallen echt auf jeden Placebo rein, die Dummies ;-)

Wie bist Du denn auf Sulphur gekommen? *neugier*
Eben durch Wolff. Sie hatten Geschwüre und finde ´mal einen TA, der sich mit Fischen und Reptilien auskennt. Natürlich hätte ich den Facharzt in 300km Entfernung aufsuchen können, aber dann wäre eine Obduktion fällig gewesen, keine Therapie. Die Mitel aus dem fachhandel warenebenfalls ausgereizt.
Grüße
Sylle

von Katja + Indy(YCH) am 13. März 2001 19:02

Hi Sylle!

: ich meinte den Zille-Witz im blauen Buch auf Seite 16: Kind hat Homöopathika "genascht", Arzt fragt:mit Verpackung, Mutter:nein, Arzt: denn is et jut
Ach so :-) Na, der stimmt ja auch - wenn man alle Globuli auf einmal nimmt, ist es nicht anders, als wenn man zwei nimmt (theoretisch...) Man gibt ja nur deswegen zwei bis fünf Globuli, weil nicht immer auf allen auch was drauf ist.


: Eben durch Wolff. Sie hatten Geschwüre und finde ´mal einen TA, der sich mit Fischen und Reptilien auskennt. Natürlich hätte ich den Facharzt in 300km Entfernung aufsuchen können, aber dann wäre eine Obduktion fällig gewesen, keine Therapie. Die Mitel aus dem fachhandel warenebenfalls ausgereizt.

Schick! Finde ich wrklich gut (von Fischen versteh' ich zugegebenermaßen gar nichts).
Und die Obduktion ist erfahrungsgemäß wirklich wenig hilfreich für den betroffenen Fisch :-(

Viele Grüße,

Katja

von Sabine und Kato(YCH) am 13. März 2001 22:37

Hallo Melli,

ja stimmt wirklich lange nichts mehr voneinander gehört,
was macht eigentlich Wolfi????
Ich werde die TÄ mal aufsuchen -jetzt bestimmt :-)) Danke nochmal für den Tip

Liebe Grüße von Sabine und Kato

von Sabine und Kato(YCH) am 13. März 2001 22:40

Hallo Sabrina,

wie schon Melli geantwortet, werde ich sie wohl jetzt auch auf-
suchen!

Dank auch an Dich.

Liebe Grüße von Sabine und Kato

von Melli(YCH) am 14. März 2001 08:49

Hallo Sabine,

: was macht eigentlich Wolfi????


Dem geht es eigentlich sehr gut..... bis auf eine Sache, die ich Dir ja mal privat schreiben kann.


: Ich werde die TÄ mal aufsuchen -jetzt bestimmt :-)) Danke nochmal für den Tip
:


Ich bin gespannt, ob Du von ihr auch so angetan bist wie ich.


Viele Grüße, Melli & Wolf

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Luposan-Zeckweg

    Guten Abend Marlene, muß dich leider noch mal nerven! Im Prinzip hab ich doch einen ähnlichen Erfolg, ...

  • Re:

    Hai Tharin Ich noch mal! Ja natürlich war ich bei Tierarzt. Ist alles iO, er konnte nichts Krankhaftes ...

  • Beziehungsproblem

    Grüß dich Gina, ganz ehrlich, du hast bisher mit deinem Hund in einem Team gelebt. Zumindest siehst ...

  • Unser Yorkie reisst die Tapete runter.

    : Hallo Silvia und Michael, : : macht er das in eurer An- oder Abwesenheit? : : Gruß : : ...

  • Tragetasche gesucht

    : hallo, kennt jemand eine adresse wo man gut sitzende hundetragetaschen(der hund soll die tasche ...

  • Jugendliche Vermehrer

    Hallo Katrin, : schade, ich dachte, Du setzt mir einen Link. Nun muß ich selber : suchen gehen ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.415, Beiträge: 285.514, Hundebesitzer: 11.339.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.799, Beiträge: 39.988.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren