Hautproblem :: Gesundheit & Hund

Hautproblem

von Melanie(YCH) am 16. März 2001 18:37

meine hündin, 6,5 jahre, kratzt sich seit ca. 3 monaten, ihr juckt das fell. sie hat keine kahlen stellen. ihr rechter lymphknoten am hinteren schenkel ist ein wenig geschwollen und sie hat jeweils eine längliche dünne warze auf dem rücken, an der linken pfote und eine verdickung (vielleicht fettablagerung) am rechten "knie". eine solche warze wurde am bauch bereits im letzten sommer abgeklemmt. die warzen werden nicht größer, der lymphknoten ist meiner meinung nach unverändert.

was kann das sein?

von Conny und Sky(YCH) am 16. März 2001 21:13

Hallo Melanie
Wenn Deine Hündin sich schon so lange kratzt, wird es Zeit, dass Di sie einem TA vorstellst. Bei einer Pilzkrankheit hast Du sehr wertvolle Zeit für die Behandlung verstreichen lassen. Da gilt es nämlich sofort bei kleinsten Anzeichen zu beginnen. Je länger man wartet, desto hartnäckiger wird die ganze Sache. Natürlich kannes sich auch um eine Allergie handeln (z.B. Futter). Die Möglichkeiten sind fast unbeschränkt nur sollte das ein Ta abklären.
Conny und Sky

von Melanie(YCH) am 16. März 2001 21:34

ich habe meine hündin bereits einem ta vorgestellt, wollte nur die meinung nicht beeinflussen. er denkt, es sind "papillome?".

von Conny und Sky(YCH) am 17. März 2001 17:12

Hallo Melanie
Kannst Du mir sagen was das ist. Ich habe noch nie davon gehört.
Gruss Conny und Sky

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.415, Beiträge: 285.514, Hundebesitzer: 11.339.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.799, Beiträge: 39.988.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren