Autoimmunerkrankung bei Hovawart :: Gesundheit & Hund

Autoimmunerkrankung bei Hovawart

von Ulrike(YCH) am 26. März 2001 07:20

Hallo,

ich habe eine 8 1/2 Jahre alte Hovawart-Hündin, die seit ca. 4 Jahren an einem extremen Hautproblem leidet. Sie leckte sich um die Vulva herum teilweise blutig - die Haut um die Vulva herum war extrem geschwollen und gerötet, - mit Pusteln versehen. Nach diversen Tests und Therapieversuchen wurde bei ihr eine "Epidermale Hyperplasie mit appotoischen Epithelzellen " diagnostiziert. Endgültige und damit lebenslange Therapie: Cortison. Kennt jemand diese Erkrankung und evtl. Ursachen?? Gibt es außer Cortison andere Behandlungsmethoden ?? Eine Desensibilisierung und Behandlung mit Eigenblut und Homöopati ist alles erfolglos gewesen.

Ulrike

von Heidrun(YCH) am 27. März 2001 13:26

Liebe Ulrike,

mein Hund hatte auch extreme Hautprobleme. Es kamen viele Tierärzte nicht weiter auch nicht naturheilkundliche.

Mit Hilfe eines Anatomiebuchs für Hunde und einem Buch über Eigenblutbehandlung für Menschen lernte ich dann diese kennen und anwenden - das half 4 Wochen lang etwas, dann war es wieder so schlimm wie vorher.

Schließlich fand ich eine Tierheilpraktikerin, die sehr seriös ist und mir sagte, daß sie mit Eigenblut etc. auch keine gute Erfahrung hatte. Bei meinem Hund konnte sie aber alle Ursachen der Hautprobleme diagnostizieren, so daß er seit über 1/2 Jahr beschwerdefrei ist. Eine Bekannte von mir hatte etwas weniger Glück: allerdings sagte ihr die Heilpraktikerin auch, daß sie nicht weiter weiß (also nicht erst eine Menge Geld und dann kein Ergebnis, sondern sehr schnell).

Aus welcher Ecke bist Du denn? Ich könnte Dir bei Interesse die Adresse mailen. Es gibt auch THP, die rein per Post alles abwickeln - damit habe ich keine Erfahrung, meine macht es nicht und für mich ist das vertrauenserweckender.

Alles Gute
Heidrun

von Ulrike(YCH) am 28. März 2001 06:23

Hallo Heidrun,

ich wohne im Raum Hannover - meine E-Mailadresse ist im Forum genannt. Wäre echt nett, wenn ich die Adresse kriegen könnte. Besten Dank vorab.

von heidrun(YCH) am 28. März 2001 11:18

Hallo Ulrike,

schau mal bitte ein paar links im gesundheitsforum weiter unten - meldung von heidrun 26.03. 10:39 uhr. ich bin einfach so begeistert von diesen ergebnissen - denn es gibt wenig heilpraktiker, die dann auch z.b. mal sagen, daß sie nicht weiter wissen oder daß die schulmedizin besser ist - je nach einzelfall. daher setze ich mich dafür ein, daß z.b. bei unfällen etc. gute chirurgen etc. ans werk gehen, bei allergien und immunsachen aber z.b. auch heilpraktiker mitwirken und: im idealfall beide zusammen. nach viel geld und viel suche habe ich da mittlerweile einigermaßen glück gehabt.

ruf mal bei der thp an und erzähl hier, wie es mit deinem hund weitergeht - ich glaube, dein problem betrifft nicht wenige...

alles gute
heidrun

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Woran erkennt man Trächtigkeit?

    :Hallo, Robert, vielen Dank für die schnelle Antwort. Der TA hat Ultraschall gemacht, konnte aber noch ...

  • Sonnenblumenöl

    : ich gebe meinen hunden lieber einen kleinsten schuss olivenöl, oder distelöl direkt aus der flasche, ...

  • Tür zu" clickern"

    Hallo Alex! Dein Tipp für das Zumachen von "außen", sprich wenn der Hund die Türe durch stupsen nicht ...

  • Abstreifen

    Hallo Sonja, ja, Mattis verhält sich mit Packtaschen so wie Nero. Das mit "Dingeim Maul tragen" hab ...

  • Kopfschütteln, aber wie?

    Hallo ! Übeleg mal, wann er sowieso den Kopf schüttelt! Ich wollte Balzak das Schütteln vor der ...

  • Suche Trockenfutter ohne Fischgestank

    Hi, : Gibt es ein Trockenfutter, das nicht stinkt? Solid Gold, California Natural, ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.311.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.799, Beiträge: 39.987.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren