Paßgang Hinweis auf HD? :: Gesundheit & Hund

Paßgang Hinweis auf HD?

von Andrea(YCH) am 26. März 2001 19:24

Hallo,
gerade junge Hunde laufen gerne im Paß da sie noch nicht so im Gleichgewicht sind.
Meistens legt sich das mit der Zeit, kann man auch mit Fahrrad fahren abgewöhnen.
Aber wenn Du nicht auf Ausstellungen möchtest laß ihm halt die bequemere Gangart! *g*

Viele Grüße,
Andrea

:

von Sybille(YCH) am 26. März 2001 20:21

: Hallo Andrea,
kannst Du mir bitte die Berge nennen, die kilometerlang bergab gehen!?;-) Nur dann fällt Binou in den Galopp, sonst habe ich ein Rennkamel neben mir! Außerdem bin ich nur steil bergab schneller als sie! :-((
Oder welchen Trick am Rad wendest Du an, damit Madame "ordentlich" läuft?
Aufgegebene Grüße von Sybille mit pfeilschnellem Watschelbriard Binou.
Zu allem Überfluß hat sie auch noch Sprungfedern eingebaut, mit denen sie sich aus dem Stand um 180° drehen kann!

von Andrea(YCH) am 27. März 2001 06:03

Hallo,
das hört sich doch nach einem interesanten Hund an!
Ist das eine neue Rasse??????? *ggg*

Da können Dir vielleicht die Ausstellungsleute helfen, da soll es schon Tricks geben das der Hund nicht im Paß geht.
Bei meiner jungen Hündin ist es so das sie Paß geht wenn es schneller wird es zum Galopp aber noch nicht reicht, da hilft wenn ich einfach ein bisschen langsamer mache und vielleicht einen kurzen Ruck an der Leine.
Vielleicht hilft auch ein Kommando das Du an der Leine üben kannst, Trab oder Paß, so wie beim Pferd! *g*

Viele Grüße,
Andrea

von Holger + Ajax(YCH) am 27. März 2001 06:14

Hallo Christa,

: es ist genauso, wie Sybille schreibt.
: Paßgang ist eine bequeme Gangart, die wenig Kraft verbraucht.
:
Ich häng' mich 'mal hier in die Diskussion rein, denn 'Passgang' ist eines meiner Lieblingsthemen, ohne dass ich da schon eine schlüssige Antwort bekommen hätte.
Wenn Passgang eine bequeme und kräftesparende Gangart ist, warum wird sie dann nicht von allen Hunden benutzt? Im Laufe der Evolution müsste sich das dann eigentlich doch "rumgesprochen" haben.
Meine Schlussfolgerung ist deshalb, dass auch die normale Gangart Vorteile haben muss (außer dass sie auf Ausstellungen lieber gesehen wird), bzw. dass Passgang auch Nachteile hat. Aber welche sind das?
Welche Gangart benutzen eigentlich wildlebende Caniden?

Vielleicht weis jemand eine Antwort auf diese Fragen.

Mit freundlichen Grüßen
Holger mit Ajax (Passgang, aber HD-frei) & Danessa (HD, benutzt aber nie Passgang)

von Sybille(YCH) am 27. März 2001 07:19

Hallo Holger,
ja, das frage ich mich auch!! bei Hütehunden hat man es oft, daß sie pssen, weil sie ja in ihrem ursprünglichen Arbeitsauftrag fast den ganzen Tag in der Furche traben! Hab ich selbst mehrfach gesehen, daß das der Hund tatsächlich aushält!
Wenn ich ein Kamel allerdings anschaue, kann ich mir ein sparen von Kraft gar nicht vorstellen, da der ganze Körper so schwankt!! Syrie, die Mutter von Binou (auch HD-frei und seltenst passend, aber auch nicht so schnell!), sieht beim Trab viel ausgewogener aus und der Rücken ist ganz ruhig!
Einzigen Vorteil im Pass sehe ich in der weiteren Ausschreitung der Pfoten! Da das hintere Bein ja erst später nach vorne geführt wird, kommt er mit dem vorderen Bein beim Auftreten nicht ins Gehege!

Vielleicht haben wir der Evolution ins Handwerk gefuscht!;-)
Passen Wölfe, Schakale, Dingos?
Der untenstehende Link zeigt zwar auf eine Paarungsseite, aber das erste Bild zeigt Syrie beim Hütetrab.
Wo sind Bewegungs/anatomie/experten?
Interessierte Grüße
Sybille

von Sybille(YCH) am 27. März 2001 07:37

: Hallo Andrea,
das mit dem Ausstellungstrab haben wir über ein Kommando im Griff!
Außerdem stelle ich sowieso kaum mehr aus! Zu langweilig für so einen Flitzer!
Wenn sie mit ihrem Pass hoffentlich lange gut lebt, soll mir das recht sein! Sieht von hinten gesehen in langsamem Tempo nur so schrecklich watschelnd aus!
Zum erfreuen für's Auge habe ich noch die Mutter mit superschönem Gangwerk im Rudel! ;-) S. link!
Sybille


Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Prägung/Züchter

    Hiho Tnaja : : : Ja, ist zufällig der Mali *g*. Sowas aber auch*gg* Der Hund ist echt unverkennbar ...

  • Methoden?

    Hallo Boxer, die Arbeit über den Wehrtrieb erzeugt einen unruhigen Griff, und das wird schon lange ...

  • An alle Kleinhundebestizer

    : : : Hallo Reini, : : tut mir leid mit Deinem Westi. Hast Du mal daran gedacht, es mit Bachblüten ...

  • Anspringen von Passanten

    Hi Diana, also das Ignorieren war das erste, was wir versucht haben. Aber wahrscheinlich waren wir ...

  • Seltsamste Übungen" in Hundeschule"

    Hallo P. H. : Das sehe ich ganz anders, dieser Trainer könnte ein super Trainer sein, mit Übungen die ...

  • Antiautoritäre Hundeerziehung?

    Tschau Thomas :wessen problem ist das, wenn man z. b. einem menschen, der nicht lesen :und schreiben ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.307.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.799, Beiträge: 39.987.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren