Meprodil :: Gesundheit & Hund

Meprodil

von Andrea(YCH) am 06. April 2001 06:39

Guten Morgen

Kennt jemand das Medikament Meprodil ich habe diverse
Fragen dazu:
- für was ist es ?
- welche Nebenwirkungen hat es ?
- ist es evt. sogar schädlich für den Hund ?
- etc. ......?
Vielen Dank für die vielen Antworten

von Heike(YCH) am 06. April 2001 06:51

Hallo Andrea,

willst Du einen Hund umbringen???

Meprodil enthält Meprobamat, ist daher ein Barbiturat und fällt unter das Betäubungsmittelgesetz!!! Für was brauchst Du das??

Erstaunte Grüße,
Heike

: Guten Morgen
:
: Kennt jemand das Medikament Meprodil ich habe diverse
: Fragen dazu:
: - für was ist es ?
: - welche Nebenwirkungen hat es ?
: - ist es evt. sogar schädlich für den Hund ?
: - etc. ......?
: Vielen Dank für die vielen Antworten
:

von Andrea(YCH) am 06. April 2001 07:07

Hallo Heike

Ich habe nicht vor meinen Hund umzubringen !!
Dieses Medikament habe ich vom TA bekommen, damit ich
meinen Hund beruhigen kann, falls es ein Gewitter gibt
oder ein Feuerwerk etc.(1/4 Tab.) !!
Gibt es bessere Lösungen ?

Vielen Dank für Deine Antwort.

von Heike(YCH) am 06. April 2001 07:33

Hallo Andrea,

aha, mit kanonen auf Spatzen schießen!
Vielleicht denk mal drüber nach, Deinen Hund homöopathisch konstitutionell behandeln zu lassen, damit er mit seiner Angst besser umgehen kann.

Vor diesem Medikament würde ich halt machen.

Grüße,
Heike
:

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.313.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.799, Beiträge: 39.987.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren