Holzfressen und Kotfressen :: Gesundheit & Hund

Holzfressen und Kotfressen

von Petra(YCH) am 16. April 2001 17:27


Hallo liebe Tierfreunde,
ich habe eine Labradorhündin, die seit einiger Zeit Unmengen von Holz im Wald knabbert und dann auch frißt. Man kann sie kaum davon abhalten. Dazu kommt, daß sie auch sehr häufig Kot aufnimmt, besonders Pferdeäpfel, aber auch menschliche Absonderungen verschmäht sie nicht. Könnte es sein, daß sie an irgendeiner Mangelerscheinung leidet, Parasiten hat oder ihr Darmmilieu einfach nicht stimmt ? Der Hund bekommt Nutro Lamm & Reis, eigentlich ein sehr hochwertiges Futter. Ich füge auch täglich 1 kl. geriebene Karotte, Tomate oder etwas Salat bei, ergänze das Futter mit ein paar Tropfen Weizenkeimöl (kaltgepreßt, aus dem Reformhaus !). Dennoch - irgendetwas läuft da schief: Kann mir jemand einen Rat geben, wie man das Problem bewältigen kann ??

von Martin(YCH) am 16. April 2001 18:06

Hallo Petra,
Das mit dem Holz knabbern solltest du unterbinden, weil Splitter im schon Schaden anrichten können. Ich denke aber nicht, daß das aus einer Art Mangel heraus gemacht wird, sondern eher aus Langeweile.
Menschlicher Kot und Pferdeäpfel sind die absolute Delikatesse für die meißten Hunde. Pferdeäpfel sind sogar gesund, weil die Hunde sich die nicht verwerteten Pflanzenteile als Balaststoff einverleiben. Füttere vielleicht ab und an gekochte oder rohe Kartoffeln.
Also mach Dir da mal nicht zu viele Sorgen...
Gruss Martin

von rainer(YCH) am 16. April 2001 19:04

hallo petra,

das ist scheusslich. vor allem wenn menschenkot samt tempo-taschentuch aus dem wald geholt wird. aber ob du nun rohen pansen oder trockenfutter fütterst, dieser trieb bleibt.
ich ärgere mich seit 30 Jahren mit diesem problem herum, habe jede nur denkbare alternative hinsichtlich der ernährung ausprobiert... ich gebe es langsam auf. der pferdeapfel (gegen den habe ich kaum noch was) und erst recht der "menschliche Haufen" sind einfach zu interessant.

mit mangelerscheinungen hat das nichts zu tun.
Rainer

von Simone mit Oso/Luna(YCH) am 16. April 2001 20:29

Oh,....ich kenne leider das eklige Problem mit dem Menschenkot und Pferdekot fressen. Luna macht das auch... Beim Pferdekot war ich einmal so eindrucksvoll, daß sie nun einen großen Bogen um die Köttel macht. Leider schaffe ich es bei Menschenkot nicht, da ich beim Pferd einfach Glück hatte und Luna dachte, die Köttel hätten sie geschimpft. Man hatte die sich erschrocken.. ;-)
Mir wurde von manchen Leuten gesagt, es sei eine Mangelerscheinung, andere sagten es sei leider "normal". Mir ist nur aufgefallen, daß Luna es eine ganze Zeit nicht gemacht hat. Nun tut sie es wieder. Ich hatte zwischenzeitlich das Futter gewechselt. Es war auch ein gutes Futter, aber vielleicht nicht das richtige für Luna? Nun habe ich wieder gewechselt und warte mal ab...
Gruß, Simone
Ps.: Weil sie solche Sachen aber gerne frißt, bekommt sie stronghold, denn Luna hatte vorher oft Würmer. sie fraß nämlich auch Hundekot. Nun habe ich wenigsten das Problem nicht mehr.

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • beißender welpe und hundeerziehungstips

    : Mischlingswelpe(acht wochen alt)beißt alle familienmitglieder in hände und füße! Wie gewöhne ich ihm ...

  • Zweithund wegen Kind?

    Hallo Miriam, ich stelle mir vor, daß, wenn Du Dich nicht intensiv um den neuen Hund kümmern kannst ...

  • Behandlung Arthrose

    Hallo Heidi, ich habe bei meiner Hündin auch eine GA machen lassen. Heute würde ich insofern anders ...

  • Bayern oder Ingolstadt

    Griaßdi Evi, (Grüß Gott Evi), ich treffe mich am Samstag mit Beardiefreunden im Englischen Garten, ...

  • Vaterschaftstest?

    Hallo Susanne, herzlichen Dank für Deine Hilfe! Es geht um die Hunderasse Do- Khyi (Tibet Dogge!). ...

  • Wesen des Airdale

    Hallo Sabine Die Mutter meiner Freundin hat schon immer Airedales. da sie aber leider nicht sehr ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.350.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.799, Beiträge: 39.988.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren