gesternOp, heute immer noch aphatisch :: Gesundheit & Hund

gesternOp, heute immer noch aphatisch

von Tari(YCH) am 24. April 2001 14:28


Hallo!

Gestern wurde meine Golden Retriever Hündin kastriert. Als ich sie vom TA abgeholt habe war sie immer noch sehr benommen und konnte kaum laufen.
Dieser Zustand hat sich im Laufe des heutigen Tages nur ganz wenig gebessert. Sie schläft fast ununterbrochen, hat wenig Appetit , keinen Durst und will auch überhaupt nicht laufen. Habe heute Abend noch einen Kontrolltermnin beim TA.

Habt ihr mit Euren Hündinnen ähnliche Erfahrungen, oder wie war das bei Euch?

Grüßé Tari


von sabine+spike(YCH) am 24. April 2001 14:33

Hallo Tari,

nein kann ich nicht bestätigen. Am Tag der Operation schon, aber am nächsten Tag waren die Hunde eigentlich immer viel zu fit, weil sie dann mehr machen wollten (zum Beispiel irgendwo hochspringen) als sie sollten.

Würde den Tierarzt mal danach fragen, wenn Du eh einen Termin hast. Viel schlafen finde ich ja noch relativ normal, aber nicht fressen und trinken wollen, macht mich doch etwas stutzig. Haste mal Fieber gemessen?

liebe Grüße
sabine+spike

von Mina(YCH) am 24. April 2001 15:21

Grüß dich Tari,
meine Hündin ist wahnsinnig schmerzempfindlich, sie hat sich nach der OP eine Woche lang nur noch "wenn nötig" aus ihrem Körbchen herausbewegt. Sie war zwar nicht wacklig auf den Beinen, doch man merkte ihr deutlich an, dass ihr das Laufen Schmerzen (vermutlich hat es ein klein wenig geziept) bereitete.
Wir wollten sogar nach vier Tagen einen Einlauf machen, weil sie noch nicht mal Kot absetzte. Im letzten Moment wurde das direkt vor der Tür der TÄ unnötig smiling smiley. Das Pieseln wurde auch auf ein Minimum beschränkt. Doch all diese Schritte und auch meine Sorgen wurden mit dem TA abgeklärt. Bei Lilac war das nur eine übersensible Empfindlichkeit. Mögliche Entzündungen wurden beim TA ausgeschlossen.
Viele Grüße und gute Besserung
Mina

von Marion u. Janusch(YCH) am 24. April 2001 15:39

:
: Hallo!
:
: Gestern wurde meine Golden Retriever Hündin kastriert. Als ich sie vom TA abgeholt habe war sie immer noch sehr benommen und konnte kaum laufen.
: Dieser Zustand hat sich im Laufe des heutigen Tages nur ganz wenig gebessert. Sie schläft fast ununterbrochen, hat wenig Appetit , keinen Durst und will auch überhaupt nicht laufen. Habe heute Abend noch einen Kontrolltermnin beim TA.
:
: Habt ihr mit Euren Hündinnen ähnliche Erfahrungen, oder wie war das bei Euch?
:
: Grüßé Tari
:
: Hallo Tari,
vielleicht leidet deine Hündin ja noch unter den Nachwirkungen der Narkose (manche Hunderassen sind da besonders empfindlich). Versuchs doch mal mit dem homöopathischen Mittel Nux vomica in der C200 Potenzierung, mit einer einmaligen Gabe (5 Kügelchen). Dies hilft, damit das Narkosemittel schneller abgebaut wird (unterstützt u.a. die Leberentgiftung).
Viele Grüße und gute Besserung
wünschen Marion u. Janusch

von Tari(YCH) am 24. April 2001 16:28

Hallo zusammen!


Nux vomica habe ich ihr schon gestern gegeben. Seit heute bekommt sie 2x1 tgl. Traumeel. Fieber hat sie auch nicht.
Sind gerade vom TA gekommen und es ist alles in Ordnung. Gefressen hat sie jetzt auch wieder normal.
TA meinte auch, sie reagiert sehr empfindlich, ich habe fast das Gefühl, sie ist beleidigt und schmollt. Dabei war die Op ja nötig, Eierstöcke uns Gebärmutter waren bereits verändert.
Jetzt muß nur noch das große Geschäft klappen, ansonsten soll sie sich halt noch ein paar Tage zurückziehen.
Es gibt schon viele verschiedene Hundepersönlichkeiten nicht wahr!

Danke für Eure Antworten, sie haben mich wirklich beruhigt.

Liebe Grüße
Tari mit Schmollmaus Lissy

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.311.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.799, Beiträge: 39.987.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren