Prüfung und Hitze :: Gesundheit & Hund

Prüfung und Hitze

von Andrea(YCH) am 02. Mai 2001 06:07


Hallo,
wie kann man einem Hund helfen wenn man auf einer Prüfung ist und es ist so heiss?
Nass machen, Elekrtolyte oder ä.?

Grüße,
Andrea

von Katja + Indy(YCH) am 02. Mai 2001 06:34

Guten Morgen Andrea!

Naß machen ist sicher gut. Nasse Handtücher, Fell unterm Bauch naß machen, frisches Wasser anbieten, wenn es sich machen läßt und der Hund das mag ist auch der Gang durch den Wasserstrahl eines Gartenschlauchs klasse. Einige Leute empfehlen einen Schuß Obstessig ins Trinkwasser, ich bin mir nicht sicher, was das bringen soll, aber wenn's hilft...
Elektrolyte ist sicher nicht gut, Hunde schwitzen ja nicht und "verschwenden" dadurch kein Salz. Du würdest im Zweifelsfall nur böse Probleme hervorrufen. Und was für Elektroyte willst Du denn geben?

Grüße,

Katja

von Konny(YCH) am 02. Mai 2001 08:34

Hallo Andrea

Wir hatten einmal das Große Glück gehabt und einen verständigen Richter.
Es herrschte eine Bullenhitze und unsere Hunde mußten (ging nicht anders)in der Sonne abgelegt werden.
Auf Nachfrage durften wir einen Sonnenschirm(für die Hunde) aufstellen.
Wir Hundeführer bekammen allerdings nicht das Gleiche Recht:-)

Übrigends alle Hunde haben bestanden.
U.a. haben wir auch noch das Glück,das an unserem Platz ein Bach entlang fließt,wo man die Hunde vorher zum Abkühlen reinschicken kann.
Bei THS Turnieren ist es allerdings ein Nachteil,die HUNDE VERLASSEN DEN Parcour und bevorzugen den Bach.

Also wenn Bh ect. ansteht,fragt doch einfach den Richter,ob Sonnenschirm aufstellen erlaubt ist ,wenigstens fürs Ablegen.

Gruß Konny

von Andrea(YCH) am 02. Mai 2001 12:31

Hallo ihr zwei,
mit den Elektrolyten war nur so ne Idee, Menschen trinken ja auch gerne Iso-Star und ähnliches bei Anstrengung.
Das mit dem Obstessig habe ich auch schon gehört, soll recht erfrischend sein und ja auch gesund.
Ich hätte aber ein bisschen Bedenken das der Hund nicht genug säuft weill toll schmecken tut es ja nicht gerade.
Nass machen ist bestimmt am besten.
Wir haben auch gleich beim Hundeplatz einen tollen Bach wo die Hunde rein können.
Meine sind auch alle Wasserratten.

Der Richter war ja echt nett das ihr einen Sonnenschirm aufstellen durftet, aber ein Abstecher in den Bach während der Prüfung ist natürlich nicht so gut! *ggg*

Viele Grüße aus dem sonnigen Niederbayern,
Andrea

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.308.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.799, Beiträge: 39.987.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren