Gibt es z.Z. Milben im Gras? :: Gesundheit & Hund

Gibt es z.Z. Milben im Gras?

von heidrun+C(YCH) am 02. Mai 2001 13:40

Hallo zusammen!

Einiges weiter unten gab's ja schon einmal ein posting von Jutta zum Thema, hab' ich auch gelesen und dachte sowieso, Bescheid zu wissen - aber ...

... heute traf ich eine Frau, die den Juckreiz ihrer (und meiner) Hündin mit Milben im Gras erklärte. Auf meine Anmerkung, dass jetzt gar keine "Saison" für Herbstgrasmilben sei und man die im übrigen sehr gut als orangefarbene Pünktchen sehen könne, erwiderte sie, dass es auch andere Milben gäbe, die schon im Frühjahr vorhanden seien und die seien zudem so klein, dass man sie nicht mit blossem Auge erkennen könne.

Es gibt hier auch erstaunlich viele Hunde, die mit gelegentlichem bis heftigstem Juckreiz zu kämpfen haben, ich dachte, meine Süsse sei da eher die Ausnahme... - sind's doch evtl. Spritz- oder Düngemittel oder gibt es diese mysteriösen Milben tatsächlich?

Leicht verwirrte Juckegrüsse
heidrun+C


von Andrea(YCH) am 02. Mai 2001 14:25

Hallo Heidrun,
ist jetzt zwar scho ein paar Jahre her aber da hatte sich meine Hündin im Frühjahr auch furchtbar gekratzt trotz Flohmittel.
Als ich mit dem TA redete sagte der das gleiche wie die Frau und der Juckreiz ging dann von alleine wieder.

Viele Grüße,
Andrea

von Marlene(YCH) am 02. Mai 2001 14:33

gibt es diese mysteriösen Milben tatsächlich?
:
:Hallo Heidrun,

Grasmilben können bereits ab April auftreten, das
hängt von den Aussentemperaturen ab. ( warm u. trocken)
Herbstgrasmilben ist nur die Bezeichnung für
eine bestimmte Milbenart.

Gruss Marlene

von heidrun+C(YCH) am 02. Mai 2001 14:51

Hallo Marlene!

...und gegen die Biester kann man gar nichts tun? Man sieht sie ja nicht mal :-(

Meine Hündin ist mit ExSpot gegen Zecken und Flöhe "imprägniert", da das Zeug aber nicht gegen die Herbstgrasmilben hilft, nutzt es wohl gegen andere Milben auch nicht, oder?

Viele Grüsse
heidrun+C

von Marlene(YCH) am 02. Mai 2001 15:19


:
: ...und gegen die Biester kann man gar nichts tun? Man sieht sie ja nicht mal :-(
:
Hallo Heidrun,

die beste Wirkung erzielst du , wenn du den Hund nach dem Gassigang
kurz abduscht oder irgendwo schwimmen lässt.

Gruss Marlene



von heidrun+C(YCH) am 02. Mai 2001 15:31

Hallo Marlene!

Danke für Deine Antwort.

: die beste Wirkung erzielst du , wenn du den Hund nach dem Gassigang
: kurz abduscht oder irgendwo schwimmen lässt.

Schwimmen war sie z.B. gestern mehrfach, auch gegen Ende des Spaziergangs (danach nur noch auf Weg ohne Gras) - aber leider juckt's trotzdem wie verrückt :-(

Evtl. doch keine Milben... - ich versuch's einfach erstmal mit Abduschen zu Hause.

Viele Grüsse
heidrun+C

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Bei Fuss"- ohne Leinenruck ?"

    : Woher nimmst du deine Kenntnis, dass man mit dem Leinenruck nichts erreicht? : Das Problem ist, dass ...

  • Arthrose-Vorbeugung

    Hi Toska, : muschelzeugs...welches da?`luposan oder canosan? welches kannst du mir empfehlen?? was ...

  • Was versteht man unter Zwang?

    : Also was ist Zwang beim Hund?? ich kann nicht erkennen, wobei mir eine antwort auf diese frage ...

  • Fragen zu Welpen, an Bianca

    Hallo Corry! : Hallo Bianca und all die andern. Vielen Dank für eure Antworten! Ich hoffe, ich habe ...

  • milchstau

    Original geschrieben von Jägerin möchte aber noch anmerken, dass Quark überhaupt kein murks ist. Ich ...

  • Hill`s

    Tschau Gabriela2 Die Hülse kann sicher nicht zu 100% verdaut werden, aber sie ist viel gesünder als ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.311.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.799, Beiträge: 39.987.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren