Fellwechsel :: Gesundheit & Hund

Fellwechsel

von Marlene(YCH) am 17. Mai 2001 07:46


:
: Pina ist seit einigen Wochen schon im Fellwechsel und sie sieht aus, als wolle sie sich ganz entblößen.
:
Hallo Elli,

so wie du die Symtome beschreibst, handelt es sich nicht
um einen Fellwechsel, sondern um einen akuten Haarausfall.
Vermehrter Haarausfall ( kahle Stellen)deutet meist auf eine Stoffwechselstörung hin. Hat dein Hund evtl.noch andere Beschwerden?

Gruss Marlene
:

von Elli & Pina(YCH) am 17. Mai 2001 09:52


: so wie du die Symtome beschreibst, handelt es sich nicht
: um einen Fellwechsel, sondern um einen akuten Haarausfall.
: Vermehrter Haarausfall ( kahle Stellen)deutet meist auf eine Stoffwechselstörung hin. Hat dein Hund evtl.noch andere Beschwerden?

Hallo Marlene,

sie hat keine komplett kahlen Stellen, auf dem gesamten Rücken gibt es fast keine Unterwolle mehr, d.h. das Deckhaar steht noch. Sie haart im Frühjahr immer so stark ab, danach baut sie das Haarkleid wieder auf und hat ansonsten eine ziemlich dicke Wolle. Im Herbst ähnlich noch einmal, aber nicht ganz so krass. Ich habe da auch schon Tierärzte gefragt, aber meist keine zufriedenstellende Antwort erhalten. Wenn´s hoch kam ging ich mit einer Flasche Öl nach Hause. Mir fällt einfach nur auf, daß die meisten anderen Hunde das nicht tun.

Dazu muß ich aber auch noch sagen, daß sie außerhalb dieses Fellwechsels so gut wie keine Haare verliert (auch außergewöhnlich für einen Golden, fast alle haaren das ganze Jahr mal mehr mal weniger).

Pina ist kein gesunder Hund, ich habe ja schon einige Male im Forum darüber berichtet, evtl. ist die ganze Geschichte ja auch noch eine Nebenerscheinung der Vergiftung von vor sechs Jahren.

Danke für Deine Antwort

Elli & Pina

von Elli & Pina(YCH) am 17. Mai 2001 10:03

: hast Du es mal mit Amicum® - flüssige Bierhefe versucht? Siehe nachfolgenen Link.


Hallo Cordula,

ich habe schon Bierhefe flüssig wie auch als Flocken probiert, lasse sie aber zur Zeit ganz weg, weil ich den Eindruck habe, Pina verträgt sie nicht. Das heißt nach Hefe im Futter bläht der Bauch auf. Ähnliches habe ich auch bei Getreideflocken.

Ich werde Dir dein kleineren Beutel für Courtney besorgen und dann haben wir ja auch wieder einen schönen Grund einen Spaziergang zu machen!!

Liebe Grüsse
Elli & Pina

von Cordula(YCH) am 17. Mai 2001 10:06

Hallo Elli,

: Ich werde Dir dein kleineren Beutel für Courtney besorgen und dann haben wir ja auch wieder einen schönen Grund einen Spaziergang zu machen!!

Super. Sehr lieb von Dir. Bis dann.
Cordula & Courtney

von Cordula(YCH) am 17. Mai 2001 10:13

Hallo Elli & Pina,

: Kann ich ihr denn Fellwechsel irgendwie erleichtern? Habt Ihr eine Idee oder schon gute Erfahrungen mit der ein oder anderen Sache gemacht?

Ich bins nochmal. Habe den Link gefunden.
Viele Grüße
Cordula & Courtney

von Marlene(YCH) am 17. Mai 2001 10:38

evtl. ist die ganze Geschichte ja auch noch eine Nebenerscheinung der Vergiftung von vor sechs Jahren.
:
Hallo Elli,

hast du schon mal das Blut untersuchen lassen?

Gruss Marlene

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.315.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.799, Beiträge: 39.987.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren