Gefährlicher Dünger - bereits Todesfälle :: Gesundheit & Hund

Gefährlicher Dünger - bereits Todesfälle

von Katja(YCH) am 15. Juni 2001 06:32

Von Animal Health Online bekam ich eine Mail, da wird vor dem
Dünger "Oscorna animalin" gewarnt, da bereits 3 Hunde gestorben und
7 schwer erkrant sind, nachdem sie an dem frisch gedüngten und gewässerten Gras geschnüffelt und geschleckt hatten.
Nach Erkenntnissen der TH Hannover haben sie alle den Dünger geschluckt.
Für weitere Infos, am besten die Seite aufsuchen.
Die Hannoversche Allgemeine Zeitung hat heute anscheinend den
Bericht drin.

von Katja(YCH) am 15. Juni 2001 06:37

: Von Animal Health Online bekam ich eine Mail, da wird vor dem
: Dünger "Oscorna animalin" gewarnt, da bereits 3 Hunde gestorben und
: 7 schwer erkrant sind, nachdem sie an dem frisch gedüngten und gewässerten Gras geschnüffelt und geschleckt hatten.
: Nach Erkenntnissen der TH Hannover haben sie alle den Dünger geschluckt.
: Für weitere Infos, am besten die Seite aufsuchen.
: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung hat heute anscheinend den
: Bericht drin.

Nachtrag:
Wenn man damit düngt am besten nachfragen wie lange die Tiere nicht
auf die gedüngten Flächen dürfen damit nichts passieren kann.

von Micky60(YCH) am 15. Juni 2001 18:53

: Toll !!!

Auf Hunde kann man ja noch aufpassen, damit sie nicht an die Felder gehen (wobe aber auch noch die Frage ist, inwiefern der Wegrand mitgedüngt wurde).
Was ist mit den Rehen, Hasen, Rebhühnern usw ????

Micky60

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.312.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.799, Beiträge: 39.987.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren