Borreliose-Impfung sinnvoll? :: Gesundheit & Hund

Borreliose-Impfung sinnvoll?

von Ute(YCH) am 27. Juni 2001 13:32


Hallo Yorkies!

Ist es sinnvoll den Hund gegen Borreliose zu impfen?

Man hört immer wieder verschiedene Meinungen dazu.
Hat die Impfung Nebenwirkungen?

Grüße
Ute

von Martina&A&A(YCH) am 27. Juni 2001 14:22

Hallo Ute,

ich ließ letztes Jahr meine Hunde impfen. Mein Rüde war vorher topfit,
nach der zweiten Impfung ging es los: ein Problem jagte das andere,
Borreliose bekam er dann im August trotzdem. Ich habe nicht mehr nach-
impfen lassen. Es gibt verschiedene Borreliose-Erreger, die Impfung
schützt aber nur vor einem. Und ich werde den Verdacht nicht los, daß
die ganzen gesundheitlichen Probleme meines Rüden mit der Impfung zu-
sammenhängen ...

Da ich mit Arko z. Zt. zufällig in der Uni in München zur Untersuchung
war, habe ich dieses Problem mal angesprochen: auch die raten ab.

Viele Grüße
Martina mit Anhang

von Birgit(YCH) am 27. Juni 2001 14:33

Hallo Ute,
ich halte die Impfung nicht für sinnvoll. Mein TA rät davon ab. Erstens erkrankt lange nicht jeder Hund an Borrelliose, der positiv ist, zweitens gibt es etliche verschiedene Erreger. Woher will man wissen, welchen die Zecke gerade in sich trägt. Ich empfinde das Ganze eher als Panikmache. Der Erreger ist für Menschem mit Sicherheit gefährlicher als für Hunde.

Viele Grüße
Birgit + Collies

von Marina(YCH) am 27. Juni 2001 17:06

Hi Ute!
Bei Hunden übertragen die Zecken Borrelien erst, wenn sie 24 Stunden (Quelle: laboklin) saugen (in Menschen können die Erreger sofort eindringen). Einmal am Tag alle Zecken abzusammeln schützt den Hund auch ohne Impfung.

Viele Grüße
Marina

von Lorena(YCH) am 30. Juni 2001 19:20

:
: Hallo Ute,
schau doch mal in den nachfolgenden Link, da hat ein Prof. genau erläutert, warum Borelliose-Impfung bei uns nicht sinnvoll ist.
[www.r-m-l.de]

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Wie erkennt man eine gute Hundeschule ?

    : Hallo Stefan, vielen Dank für deine Antwort. Du hast mir sehr viel weitergeholfen. Jetzt weiß ich ...

  • RH- Wo anfangen?

    Ohne Worte: : Dann ist es die Staffel, bei der die Kastration von sowohl Hündinnen als auch RÜDEN (AM ...

  • Voraus zur Pylone

    Hallo Angelika, warum willst Du ihn zu einer Pylone schicken ? Er soll doch später ins Viereck gehen ...

  • Stimmt das wirklich?

    huhu! dann sollten auch div. trumler bücher im ofen landen, der schrieb mal ähnliches über die ...

  • Enzyklopädie der Rassehunde.

    Hallo Izel, ich habe die Enzyklopädie von Räber. Er schreibt sehr viel über die Herkunft d. h. die ...

  • Diese Warterei!

    Hallo Karin : Das ist ja interessant. Dachte immer, sie überschreiten die Zeit eher nur bei kleineren ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.316.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.799, Beiträge: 39.987.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren