Blauer Eisenhut - Vergiftung :: Gesundheit & Hund

Blauer Eisenhut - Vergiftung

von Renate(YCH) am 16. Juli 2001 14:36

Hallo zusammen,

tragischer Weise ist mein verfressener Hund beim Buddeln an die falsche Pflanze geraten: blauer Eisenhut, extrem giftig! Nach Besuch beim TA und entsprechender Behandlung (Magen leer, Aktivkohle, Medikament gegen Herzkammerflimmern), heißt es jetzt abwarten. Und dabei kommt mir eine Frage: muss ich eigentlich noch mit Spätfolgen rechnen? Wenn ja, wie könnten diese aussehen? TA erreiche ich leider z.Zt. nicht...

Traurige Grüße
Renate

von Martina&A&A(YCH) am 16. Juli 2001 15:56

Hallo Renate,

also die Pflanze würde ich schnellstens entsorgen...

Untenstehend ein Link zur Uni Zürich. Die haben eine Giftpflanzen-
datenbank.

Viele Grüße und gute Besserung
Martina mit Anhang

von Martina&A&A(YCH) am 16. Juli 2001 16:00

Hallo nochmal,

irgendwie hat das nicht geklappt, mit den Link. Hier die Adresse:

www.vetpharm.unizh.ch

Grüße
Martina

von Renate(YCH) am 16. Juli 2001 16:07

Hallo Martina,

danke für den Link - die Pflanze ist übrigens schon weg. Leider kannte ich noch nicht alle Pflanzen in unserem Garten (das kommt davon, wenn man im Winter umzieht)... Und bisher haben unsere Hunde auch nie Anstalten gemacht, irgendwelches Grünzeug auszubuddeln, bzw. zu benagen... Nun ja, Ende der Woche bekommen wir von einem Nachbarn Besuch, der Landschaftsgärtner ist und der uns hoffentlich sagen kann, was noch für Kraut bei uns steht. Bis dahin also Gartentabu für die 4-beiner... leider etwas zu spät.

Gruss
Renate

von Martina&A&A(YCH) am 16. Juli 2001 16:15

Hallo Renate,

ja, man muß da echt vorsichtig sein. Es ist ja nicht nur das Buddeln.
Viele Hunde rupfen gerne Gras, und erwischen dabei eben auch das ein
oder andere Kraut.

Wenn 'das schlimmste vorbei ist', würde ich mal die Leberwerte
kontrollieren lassen.

LG
Martina mit Anhang

von Renate(YCH) am 16. Juli 2001 16:31

Hallo Martina,

danke für den Tipp, mit den Leberwerten... sowas meinte ich in meinem ersten Posting...
Momentan pennt mein Dicker nur - wenn er die Nacht übersteht, stehen die Chancen gut, dass wir ihn wieder hinbekommen...

Liebe Grüße

Renate

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • was zur futterfrage

    Hi Pat, es ist wohl eine Einstellungssache was man als Streit oder was man als Diskussion ansieht. ...

  • Bierhefe / Kieselgur

    Hallo Heike! Hmmmm, vielleicht liegt es am Wetter, dass sie sich so schwertut?? Biotin- Tabletten ...

  • Schock" bei Besitzerwechsel?"

    liebe nina, es wird oft gesagt und beobachtet, dass hunde bei besitzerwechsel auf alle faelle eine ...

  • Demodex bei Sheltie

    Hallo Johanna, mein Sheltie ist inzwischen schon 9 Jahre alt, aber abgesehen von den Hautproblemen ...

  • pöbeleien/Drohungen

    Hi Kathi ! :andere es zu ihrem machen obwohl es gar nicht nötig ist bzw. sich :vermeiden läßt ...

  • Rhodesian Ridgeback = Modehund?

    : Hast Du eine? Habe ich, aber ohne Ridgebacks. Siehe Link. : : Grüße, Diana (und erzähl´ mal, wo ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.316.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.799, Beiträge: 39.987.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren