Blauer Eisenhut - Vergiftung :: Gesundheit & Hund

Blauer Eisenhut - Vergiftung

von Rainer(YCH) am 16. Juli 2001 18:10

Renate,

spätschäden sind nicht das Problem, wenn die Herzrhythmusstörungen überstanden werden, wird der Hund überleben.

ABER DU MUSS VORSICHTIG SEIN, SCHON BEIM PFLÜCKEN DER PFLANZE (GIFT WIRD ÜBER DIE HAUT AUFGENOMMEN) KANN MAN SICH SCHWERE VERGIFTUNGEN ZUZIEHEN. Also beim Garten aufräumen Handschuhe an!

Poste mal Deine Mial, ich kann dir dann einen Text zusenden.

Rainer

von Renate(YCH) am 16. Juli 2001 18:47

Hallo Rainer,

danke für die Warnung, aber nachdem ich auf Pflanzensuche war und den "Übeltäter" herausgefunden hatte, hab ich erstmal gelesen, was das für ein Teil ist... wenigstens das hab ich rechtzeitig entdeckt...

: Poste mal Deine Mial, ich kann dir dann einen Text zusenden.

Hab ich jetzt mal ordnungsgemäß eingegeben ;-) Würde mich über den Text freuen... im Net findet man fast immer nur die gleichen Aussagen, vielleicht ist da ja jetzt noch was neues bei!

Gruß
Renate

von Rainer(YCH) am 20. Juli 2001 17:57

Renate,

lebt Dein Hund?

Rainer

von Renate(YCH) am 20. Juli 2001 18:07

Hallo Rainer,

ja!!! Der Dicke hat es mittlerweile ausgestanden. Untersuchung heute beim TA war auch durchweg positiv. Insgesamt ist er noch etwas schlapp, aber das Herz hört sich wieder gut an! Nochmals vielen Dank für Eure Hilfe.

Gruss
Renate

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Salmonellen und die Folgen

    Hi Kathi, woher beziehst du das Fleisch? Metzger oder Tierbedarf? ( DIBO) Gruss Marlene

  • sporn?

    Hallo Lisa, finde es trotzdem nicht. (vielleicht schreibe ich es falsch ;o((( ) aber ich weiß jetzt ...

  • Modernes Teleimpulstraining!

    : Ich denke, es wird einfach zu pauschal *Dagegen* gebrüllt -- ohne je : das Individuum Hund und ...

  • Allergietest? Allergie/Homöopathi?

    Hallo Hanni, meine Hündin wurde über Jahre falsch diagnostiziert und nun hat endlich ein Arzt einen ...

  • Modernes Teleimpulstraining!

    Tschau Thomas Ich sehe das anders, das kribbeln sagt dem Hund, dass was kommt, das Guti. Ich habe das ...

  • Stammt der Hund vom Wolf ab??

    Hallo, ich bin auch überzeugt, daß unsere Hunde den Wolf (Grauwolf) als Vorfahren haben. Wie sonst ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.316.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.799, Beiträge: 39.987.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren