Berichte über Impfschäden :: Gesundheit & Hund

Berichte über Impfschäden

von Brigitte(YCH) am 18. Oktober 2001 07:52

Genau, und dort gibt es auch eine Zeitschrift von Silvia Dierauer zu bestellen, in der ein Artikel darüber ist. Interessant und für mich eine Bestärkung, auch ohne Titerbestimmung u.ä. meine erwachsenen gesunden und gesund ernährten Hunde (d.h. mit entsprechenden Abwehrkräften ausgestattet) nicht mehr oder nur noch alle paar Jahre impfen zu lassen. Tollwut natürlich ausgenommen (wg. der gesetzlichen Bestimmungen)
Gruß Brigitte

von Lorena(YCH) am 25. Oktober 2001 20:26

Hallo,
Autoimunerkrankungen nehmen immer mehr zu. Ich habe selber einen impfgeschädigten Hund mit einer seltenen Autoimunerkrankung, die sich SLE (systematischer Lupus eremitodes) nennt und nicht heilbar ist. In meinem Umfeld ist ein 1 Jahr alter Pudel nach einer Borrelioseimpfung mit geschwollenem Kopf und starken Schmerzen notbehandelt worden, er hat überlebt, aber er hätte auch sterben können. Unter Züchtern ist dieses Phänomen der aktuten allergischen Reaktion bekannt. Auch Epilepsien lassen sich teilweise auf Impfschadern zurückführen. Leider geben die Tierärzte selten zu, dass es sich um einen Impfschaden handelt. Ich darf nun meinen kranken Hund zeitlebens nicht mehr impfen. Bei meinen anderen Hunden lasse ich seit diesem Jahr den Titer bestimmen.
Grundimmunisierung und 2 x Boosterimpfung finde ich aber absolut notwendig.

von Katja + Indy(YCH) am 25. Oktober 2001 20:37

Tagchen Lorena!

: Ich habe selber einen impfgeschädigten Hund mit einer seltenen Autoimunerkrankung, die sich SLE (systematischer Lupus eremitodes) nennt und nicht heilbar ist.
Kleine Korrektur: Die Krankheit heißt "Systemischer Lupus erythematodes"; sie hat ziemlich viele verschiedene Ursachen (Medikamente, Infekte, HLA-Typen als "Grundvoraussetzung"winking smiley.

Viele Grüße,
Katja

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Obedience Videos gesucht

    Hi Claudia, frag doch mal auf den Seiten der IG- Obedience nach. Birgit Funk filmt viele Prüfungen ...

  • Zuggeschirr, wer kennt sich aus?

    : Mein Schäfer- Husky Rüde kastriert sich regelmäßig fast selbst, wenn er vorm Fahrrad loslegt und in ...

  • VDH Vereine speziell GRC & DRC

    Hallo Kathi, voriges Posting zu früh abgeschickt. Garantien kann dir kein Züchter geben, auch ich ...

  • Zubehör im Internet

    Hi Nora, hier ein paar Adressen, die ich gerne mal abklappere: kunden. www- pool. ...

  • Weihnachtsurlaub im warmen mit Hund

    hallo tina! leider kann ich dir keinen tip geben, wo du für dich und deinen hund ein warmes plätzchen ...

  • Respekt

    Hallo Dieter, Nur mal so zum Nachdenken! Wie viele Menschen haben Respekt vor der andersartigen ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.415, Beiträge: 285.514, Hundebesitzer: 11.335.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.799, Beiträge: 39.988.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren